Anschlag auf AfD-Politiker: 10.000 Euro Belohnung für die Ergreifung der Täter!

Vor zwei Wochen griffen vier bis fünf Täter gegen 02:45 Uhr das Haus und Auto von Thomas Schenk an, dem Kreissprecher des Kreisverbandes AfD Kassel-Stadt. Dabei wurden an seinem Auto alle vier Reifen zerstochen und sechs der acht Scheiben eingeschmissen. Am Haus gingen drei Fensterscheiben zu Bruch. Diese wurden vermutlich mit einem Hammer eingeschlagen. Außerdem sprühten die Täter das Wort „Nazischwein“ an das Haus. Es entstand ein Sachschaden von rund 6.000 Euro.

Auf dem Internetportal Indymedia.org wurde ein Bekennerschreiben der linksextremen Szene veröffentlicht. Dort steht: „Wir wünschen Thomas Schenk damit zum neuen Jahr, dass ihm die Verachtung entgegengebracht wird, die ihm als Sprecher der Kasseler AfD gebührt.“ Des Weiteren wurde ihm und dem Kreisverband für den Kommunalwahlkampf in Aussicht gestellt, dass mit weiteren Angriffen gerechnet werden muss.

„Es reicht!“, kommentiert Co-Landessprecher Robert Lambrou den Angriff. „Was viele unserer Parteimitglieder Jahr für Jahr an Übergriffen erdulden müssen, können wir nicht länger hinnehmen.“ Mehr als zehn signifikante Angriffe erfolgten in den letzten drei Jahren allein auf führende Vertreter der AfD. Diese reichen von Farbanschlägen bis zu Brandstiftung. Auch einfache Parteimitglieder geraten zunehmend in den Fokus von Linksextremisten.

Deshalb beschloss der Landesvorstand der AfD Hessen auf seiner Sitzung am Montag, den 18. Januar 2021, für Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, eine Summe in Höhe von 10.000 Euro als Belohnung auszuloben.

„Die Belohnung wird nur ausgezahlt, wenn die Täter zweifelsfrei ermittelt wurden. Sie ist ausschließlich für Privatpersonen und nicht für Bedienstete bestimmt, zu deren Berufspflicht die Verfolgung von Straftaten gehört“, sagt der Co-Landesprecher der AfD Hessen, Klaus Herrmann.

„Die Ermittlungen von Polizei und Staatsschutz verlaufen leider oftmals erfolglos und lassen die Betroffenen wütend und ohnmächtig zurück. Deshalb ergreifen wir jetzt die Initiative“, so Herrmann.

(Pressemitteilung AfD Hessen vom 21.01.2021)

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60