Der „wahre“ Wochenrückblick der täglichen #Einzelfallnews in Deutschland: Vom 12.05.2019 bis 19.05.2019!

 

Der „wahre“ Wochenrückblick der täglichen Einzelfallnews – Nein, es werden nicht weniger Einzelfälle, hier werden immer mehr Fakten, Fakten, Fakten gesammelt, zu einem Deutschland in dem Wir gut und gerne leben – Hier werden die von den Mainstream-Medien verharmlosten #Einzelfallnews, #Messerattacken, #Schusswaffengebrauch und #Sexangriffe, #Kindesmissbrauch, #Vergewaltigungen der letzten Woche komplett aufgelistet, um zu dokumentieren wie sich die Kriminalität von Woche zu Woche in Deutschland und dem Ausland entwickelt! Hier sind die öffentlichen Fälle in Form von Polizeiberichten dargestellt, die Dunkelziffer wird viel höher sein, da nicht alle Fälle in die Öffentlichkeit gelangen! – Der Wochenrückblick erscheint immer am Sonntag!

 

 

Die TÄGLICHEN EINZELFALL-NEWS:

 

 

 

Aalen: Passant auf Straße von drei Türken zusammen geschlagen und ausgeraubt!

Am Freitag, gegen 22:25 Uhr, wurde in der Innenstadt von Aalen ein verletzter und stark alkoholisierter Mann von einer Polizeistreife angetroffen. Dieser gab an, dass er von drei Personen, seinen Angaben zufolge vermutlich Türken, zusammenge-schlagen und anschließend seines Smartphones beraubt worden sei. Der Verletzte…

Spandau: Mit Cuttermesser bei Streit im Gesicht verletzt!

Polizeimeldung vom 18.05.2019 Spandau Nr. 1180 Bei einem Streit zwischen zwei Männern in Spandau, hat einer der beiden seinem Kontrahenten heute früh Schnittverletzungen im Gesicht zugefügt. Nach derzeitigen Erkenntnissen war es gegen 2.35 Uhr in einem Café in der Seegefelder Straße zu einem Streit zwischen einem 29-Jährigen…

Regensburg: Sexueller Übergriff auf eine Frau durch einen Südländer am 05.05.2019!

REGENSBURG. Vergangenen Sonntag versuchte ein Unbekannter eine junge Frau im Bereich des Prüfeninger Bahnhofs sexuell zu nötigen. Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg sucht mit einer Personenbeschreibung nach Zeugen.   TatzeitSonntag, 05.05.19TatortKleingartenanlage nahe Prüfeninger Bahnhof in Regensburg Größeca. 175 cmFigurschlankGeschätztes Alter20-25 AugenfarbeHaareGeschlechtmännlich Sprache/Dialektgebrochenes Deutsch Besondere Merkmalesüdländische/arabische Erscheinung, Raucher BekleidungBraune Winterjacke Sachverhalt/FahndungsgrundAm Sonntag, 05.05.2019, etwa zwischen…

Wiesbaden: Mit Haftbefehl gesuchter Rumäne bricht in Wohnung ein und wird von Bewohner festgehalten!

  In Wohnung eingedrungen – mit Haftbefehl gesucht Ort: Wiesbaden – Kloppenheim, Hackenbaum Zeit: Freitag, 17.05.19, 17.20 Uhr Ein 36jähriger Mann aus Rumänien ist in Wiesbaden-Kloppenheim am Hackenbaum von Hausbewohnern ertappt worden. Er war zuvor unberechtigt in die Wohnung eingedrungen. Die Hausbewohner konnten den Mann bis…

Marburg-Bauerbach: Demonstration gegen AfD-Veranstaltung! Polizei kann Zufahrt nicht schützen!

Marburg-Bauerbach: Um die 1500 Menschen demonstrierten am Samstag, 18. Mai gegen eine Wahlkampf -veranstaltung der AfD (Alternative für Deutschland) im Bürgerhaus von Bauerbach. Eine größere Personengruppe blockierte ab 17.20 Uhr für zirka 90 Minuten die Zufahrt am Ortseingang von Bauerbach aus Richtung Landesstraße 3088,…

Weil der Stadt: Messerstecherei auf Kreuzung! Paketbote sticht auf Fahrradfahrer ein!

Mit schweren Verletzungen musste ein 39-jähriger Radfahrer am Freitagnachmittag aus Weil der Stadt in eine Stuttgarter Klinik gebracht werden. Gegen 14:00 Uhr kam es in der Joseph-Beyerle-Straße offenbar zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 39-Jährigen Radfahrer und einem 20-Jährigen Fahrer eines Sprinters. In dessen Verlauf…

Italien: „EU tötet Europa“, sagt Le Pen vor der Mailänder Kundgebung!

https://youtu.be/WX-k67M0bZQ   „Die Europäische Union tötet Europa“, sagte der Parteichef der französischen Nationalrallye, Marine Le Pen, am Samstag während einer Pressekonferenz in Mailand vor einer gemeinsamen Kundgebung mit dem italienischen Innenminister und Parteichef der Liga, Matteo Salvini, und anderen rechtsextremen europäischen Führern.

Tübingen: Körperliche Auseinandersetzung zwei gambischen Staatsangehörigen!

Zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei gambischen Staatsangehörigen ist es am Samstagmorgen in einer Flüchtlingsinterkunft in der Europastraße gekommen. Ein 23-Jähriger suchte gegen 03.30 Uhr einen 26-jährigen Landsmann in der Flüchtlingsunterkunft auf, um dort von ihm deponierte persönliche Gegenstände abzuholen. Nachfolgend kam es aus bislang…

Bad Bentheim – Zehn Kilogramm mutmaßliches Crystal Meth sichergestellt!

  Beamte des Grenzüberschreitenden Polizeiteams (GPT) haben gestern Nachmittag rund zehn Kilogramm einer kristallinen Substanz, vermutlich Crystal Meth, in einem PKW gefunden. Zwei deutsch/niederländische Streifen des GPT kontrollierten den Renault mit deutschem Kennzeichen auf dem Parkplatz Waldseite Süd an der A 30. Der 24-jährige französische…

Lichtenberg: Nach Streit mit Waffe gedroht – Besuch vom SEK bekommen

Lichtenberg „Besuch“ von der Polizei bekam in der vergangene Nacht ein 31-Jähriger in Friedrichsfelde, nachdem er zuvor in einer Bar mit einer Waffe gedroht hatte. Zeugen hatten gegen 21.45 Uhr die Polizei verständigt und angegeben, der 31-Jährige sei in einer Bar in der Straße Alt-Friedrichsfelde…

Ulm: Obdachloser wird Opfer eines Raub-Überfalls!

Am Samstagmorgen wurde gegen 01.40 Uhr ein 59-Jähriger Opfer eines Raubüberfalls. Der Mann war zu diesem Zeitpunkt in der Hirschstraße in der Ulmer Innenstadt unterwegs. Er traf auf einen Bekannten, in dessen Begleitung sich der 22-Jährige Täter befand. Der 22-Jährige griff ohne ersichtlichen Grund…

Hamburg: Mann aus Afghanistan manipulierte sein Geschlechtsteil!

Nach derzeitigem Sachstand der Hamburger Bundespolizei, entblößte ein 19-jähriger Mann am 17. Mai 2019 gegen 05:30 Uhr in der Regionalbahn von Neumünster nach Hamburg sein Geschlechtsteil. Anschließend manipulierte der aus Afghanistan stammende Mann an diesem herum. Reisende bemerkten dies und informierten den Zugbegleiter. Dieser wiederum…

Angeblich nur 17 Todesopfer islamistischer Gewalt seit 2011!

  Fanatisierte Muslime haben in Deutschland seit der Wiedervereinigung 17 Menschen getötet. Das ergibt sich aus der Antwort des Bundeskriminalamts auf eine Anfrage des „Tagesspiegels“ (Samstagausgabe). Die insgesamt fünf Tötungsdelikte wurden alle von Einzeltätern verübt. Der verheerendste Fall ist der Anschlag des Tunesiers Anis Amri…

Messerstecherei in Ittling: Tatverdächtiger (19) festgenommen!

  STRAUBING. Einen größeren Einsatz der Polizei erforderte ein Streit am Freitagnachmittag (17.05.2019) im Stadtbereich Straubing, bei dem ein Mann mit einem Messer verletzt worden war.   Bei der Einsatzzentrale der Polizei ging ein Notruf über einen Streit zweier Männer ein. Die ersten eintreffenden Polizeibeamten stellten fest,…

Mainburg: Drei illegal eingereiste Afghanen auf Lkw-Ladefläche!

MAINBURG/LKR. KELHEIM. Türkischer Lkw-Fahrer steht im Verdacht drei Personen illegal ins Bundesgebiet eingeschleust zu haben. Die Kriminalpolizei Landshut hat die Ermittlungen übernommen.   Am Mittwoch, 15.05.2019, bemerkte der Mitarbeiter einer Firma in Mainburg, dass sich auf der Ladefläche eines anliefernden Lkw drei Personen befinden und verständigte…

Worms: Auf Supermarktparkplatz ausgeraubt – Täter mit Messer bewaffnet!

  Eine 62-jährige Wormserin wurde am gestrigen Donnerstag auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Mainzer Straße Opfer eines Raubüberfalls. Sie saß gegen 17:00 Uhr auf dem Fahrersitz ihres Autos, als plötzlich die Tür aufgerissen wurde. Ein bislang unbekannter Täter hielt ihr ein Messer vor…

Düsseldorf – Wesel – Nach Hochzeitskorso auf der A 3 – SEK-Einsatz bei Durchsuchungen!

  Heute in den frühen Morgenstunden durchsuchten mehrere dutzend Einsatzkräfte, unter anderem auch Spezialeinheiten und Beamtinnen und Beamte der Bereitschaftspolizei sieben Wohnobjekte im Raum Wesel. Der konzertierte Polizeieinsatz im Raum Wesel geht im Wesentlichen auf die Ermittlungen der „EK Donut“ der Polizei Düsseldorf zurück. Hierbei…

Wesel – Weseler bedrohte Polizisten mit einem Messer

Ein 54-jähriger Weseler störte durch überlaute Musik am Donnerstagabend gegen 22.00 Uhr die Nachtruhe an der Niederstraße. Anwohner riefen die Polizei. Gegenüber den Beamten reagierte der Mann sehr aggressiv und bedrohte sie mit einem Messer. Spezialeinsatzkräfte nahmen den alkoholisierten Mann fest. Die Kriminalpolizei übernahm die…

Emsbüren – Mädchen mit Messer bedroht!

  Gestern Nachmittag zwischen 16.00 Uhr und 16.20 Uhr wurden zwei Mädchen in einer Gasse an der Straße Markt von zwei Jungen angepöbelt. Sie saßen vor einem Malerbetrieb, als die Jungen sie nach einer Zigarette fragten und mit einem Messer bedrohten. Die Jungen waren zwischen…

Dortmund: Tatverdächtiger nach Sexualdelikt an Kindern festgenommen!

  Die Dortmunder Polizei erhielt gestern (16. Mai) Kenntnis von einem Sexualdelikt zum Nachteil zweier Kinder (5 und 6 Jahre alt), welches sich vorgestern in Dortmund-Wickede ereignet haben soll. Umgehend nach Bekanntwerden der Tat nahmen Polizeibeamte den 25-jährigen Tatverdächtigen fest. Er soll heute einem Haftrichter vorgeführt…

Pforzheim – Dunkelhäutiger nimmt Handy an sich und attackiert die Besitzerin!

Einer 15-Jährigen wurde am Freitagmorgen auf offener Straße durch einen Unbekannten das Handy entrissen. Die Geschädigte befand sich um kurz nach 9 Uhr auf der Osterfeldstraße im Bereich der Osterfeldschule. Der bislang unbekannte Täter sprach sie an, ob sie ihm Geld wechseln könnte und entriss…

Verbände kritisieren Messerverbote: „Kriminalisierung der Bürger“!

Die im Bundesrat geforderten Messerverbote, insbesondere die großflächigen Verbotszonen, stoßen auf einstimmige Kritik von Branchenverbänden. „Die Verbote sind keine Lösung des Kriminalitätsproblems, sondern eine Kriminalisierung unbescholtener Bürger“, so der Bundesverband des Schneidwaren-Fachhandels (BSB), der Verband Deutscher Büchsenmacher und Waffenfachhändler (VDB), die Deutsche Messermacher Gilde…

Offenburg: Haftbefehl gegen 25-jährigen somalischen Rentner-Treter!

Nach der nächtlichen Festnahme eines 25-jährigen Mannes aus Somalia haben die Beamten der Kriminalpolizei in enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Offenburg die Ermittlungen übernommen. Dem Tatverdächtigen wird nach derzeitigem Ermittlungsstand versuchter Totschlag, tateinheitlich mit schwerer Körperverletzung, vorgeworfen. Er wurde daher am Donnerstagnachmittag einem Haftrichter…

Gütersloh: Südländischer Beifahrer zielt mit einer #Schusswaffe auf einen Kleinwagenfahrer!

Kreis Lippe / Lage – Am Mittwoch vergangener Woche (08.05.) befuhr ein dunkler Kleinwagen den Hellweg aus Pivitsheide kommend in Richtung Bielefeld. Vor einer Ampel an der Kreuzung Hörster Straße / Hellweg bildete sich ein verkehrsbedingter Stau. An diesem fuhr der Kleinwagen-Fahrer links vorbei….

Hagen: Nordafrikaner klaut Handy im Krankenhaus und gibt sich als Sohn aus!

Am Mittwoch, 15.05.2019, betrat ein Unbekannter gegen 13:00 Uhr das Allgemeine Krankenhaus Hagen in der Grünstraße. Hier ging er in das Zimmer eines 76-jährigen Patienten, der zu diesem Zeitpunkt schlief. Auf dem Beistelltisch des Krankenbettes lag ein hochwertiges Mobiltelefon. Dieses nahm der Dieb an…

Winsen/Aller: Südländer überfällt bewaffnet eine Spielhalle!

  Ein maskierter Täter hat gestern Abend eine Spielhalle in Winsen überfallen. Gegen 21:45 Uhr betrat der Mann die Spielhalle in der Celler Straße. Dort forderte er unter Vorhalt einer Waffe von einer Angestellten die Herausgabe von Bargeld. Mit einem vierstelligen Betrag verließ er die Spielhalle…

Aachen: 20 rumänische Schwarzarbeiter auf einer Großbaustelle entdeckt!

  Im Rahmen einer bundesweiten Schwerpunktprüfung im Bauhaupt- und Baunebengewerbe prüften in der vergangenen Woche Beschäftigte der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Aachen verschiedene Großbaustellen in der Region Aachen und befragten 176 Personen zu ihren Beschäftigungsverhältnissen. Bei den Kontrollen stellten sie ausländer- und sozialversicherungsrechtliche Verstöße sowie…

Kassel: Dunkelhäutiger Räuber überfällt mit Schusswaffe eine Tankstelle!

Am 16.5.2019, um 4.38 Uhr, betrat eine männliche Person ein Tankstellengebäude in Lohfelden, Am Fieseler Werk. Nach ersten Ermittlungen erbeutete der Täter unter Vorhalt einer Schusswaffe einen mittleren dreistelligen Betrag und flüchtete Richtung Forstbachweg. Der Täter kann wie folgt beschreiben werden: Ca. 20 -…

Hanau: Dunkelhäutiger spricht Kinder an!

  – Polizei sucht nun nach Zeugen – Hanau (neu) Nach einem unbekannten Mann im Alter von Anfang bis Mitte 20, der am vergangenen Sonntag in Großauheim zwei Kinder angesprochen haben soll, fahndet aktuell die Hanauer Kriminalpolizei. In diesem Zusammenhang suchen die Ermittler nun nach Zeugen,…

Berlin: Polizei beobachtete vor Gold-Raub Intensivtäter aus Clan-Milieu!

  Der Diebstahl einer Skulptur aus purem Gold aus der Fuchsberg-Grundschule in Marzahn-Hellersdorf hätte nach Informationen des „Tagesspiegel“-Newsletters „Checkpoint“ womöglich verhindert werden können. Demnach hatten Fahnder drei Jugendliche aus dem Umfeld zweier polizeibekannter Großfamilien an der Grundschule beobachtet, bevor das Kunstwerk „24kt“ – ein Nest…

Thomas Jung: „Mit härteren Bandagen gegen Clans vorgehen“!

  Zwei im brandenburgischen Forst tot aufgefundene Männer sind womöglich einem Auftragsmord zum Opfer gefallen. Beide sind serbische Staatsbürger, einer soll nach Medieninformationen Informant des Bundeskriminalamts (BKA) gewesen sein. Die Ermittler gehen davon aus, dass die ursprünglich aus Montenegro stammenden Männer auf einer „Todesliste“ standen…

Bad Mergentheim: Dunkelhäutiger Mann onaniert vor Frau vor Therme!

Eine Frau verständigte am Montag, um circa 21 Uhr die Polizei, nachdem ihr ein Exhibitionist gegenüber trat. Die Frau lief zu diesem Zeitpunkt auf einen Parkplatz einer Therme im Erlachweg in Bad Mergentheim. Unterhalb des Parkplatzes fiel ihr ein junger Mann in einem mint-farbenden…

Ulm: Zwei Gambier waren mit knapp einem Kilogramm Marihuana im Zug unterwegs!

Wie die Behörden mitteilen, seien die beiden Männer im Alter von 29 und 32 Jahren bei einer Kontrolle aufgefallen. Sie waren ohne Fahrkarte von Göppingen nach Ulm unterwegs. Die Bundespolizei nahm die Männer mit zur Inspektion, um deren Identität zu klären. Bei den Durchsuchungen…

Fürth: Überfall mit Messer auf Verbrauchermarkt

  Heute Vormittag (15.05.2019) überfiel ein bislang unbekannter Täter einen Verbrauchermarkt im Fürther Stadtteil Eigenes Heim. Die Kripo Fürth bittet um Zeugenhinweise. Nach Zeugenangaben hielt sich der Unbekannte kurz vor 12:00 Uhr in dem Markt auf und stand an der Kasse. Von der Kassiererin forderte er…

PLATTLING: Geldforderung unter Schülern!

Ein 16-Jähriger forderte einen 13-jährigen Schüler offensichtlich mehrmals zur Herausgabe von Bargeld auf und drohte ihm dabei. Die Kriminalpolizei Deggendorf führt in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Deggendorf die weiteren Ermittlungen.   Am Donnerstag (09.05.19) händigte ein 13-Jähriger am Bahnhofsvorplatz an einen 16-Jährigen Bargeld aus. Offensichtlich forderte…

Bremerhaven: Schüsse auf Ortstafel!

Am Mittag des 14.05.2019 wurden bei der Polizei Schüsse auf eine Ortstafel am Stadtrand angezeigt. Unbekannte Täter hatten in der Zeit vom 10.05.2019 bis 14.05.2019 Schüsse auf das Schild im Krahnshörenweg (Fehrmoor) abgegeben. Dabei wurden nach ersten Erkenntnissen vermutlich verschiedene Waffen benutzt. Die Beamten…

Regenstauf: Schlafenden Mitbewohner aus Eritrea mit Messer schwer verletzt!

REGENSTAUF. In den frühen Morgenstunden des Mittwoch, 15.05.2019, hat ein 22-Jähriger seinen schlafenden Mitbewohner mit einem Messer schwer verletzt.   Gegen 03:45 Uhr soll der Mann aus Eritrea in einer Asylbewerberunterkunft in Regenstauf einen seiner drei schlafenden Zimmergenossen mit einem Messer attackiert haben. Dabei erlitt sein…

Bonn-Kessenich: Drogenfund bei Verkehrsunfall – 31-Jähriger in Haft

  Einen beachtlichen Drogenfund machten Beamte der Bonner City-Wache am Dienstagvormittag (14.05.2019) in Bonn-Kessenich. Vorangegangen war diesem ein Verkehrsunfall auf der Graf-Stauffenberg-Straße. Gegen 11:00 Uhr hatte ein 31-jähriger Audifahrer beim Wenden eine 51-jährige Rollerfahrerin übersehen. Diese musste bremsen und ausweichen, wobei sie stürzte und sich leicht…

Stuttgart: 25-Jährige wird von einem Südländer sexuell belästigt!

  Zu einer sexuellen Belästigung ist es am Dienstagabend (14.05.2019) gegen 21.50 Uhr in der S-Bahnhaltestelle Stuttgart-Feuersee gekommen. Nach jetzigen Erkenntnissen setzte sich eine bislang unbekannte männliche Person auf einer Wartebank dicht neben eine 25-jährige Reisende und sprach sie in deutscher Sprache mit Akzent an….

Hamm: 19-Jährige bei Raubversuch mit Messer verletzt!

  Mit einem Messer wurde eine 19-Jährige bei einem Raubversuch im Südring am Mittwoch, 15.5.2019, um 22:45 Uhr, leicht verletzt. Während sie in der Parkanlage auf jemanden wartete, kam ein Unbekannter auf sie zu und verlangte Geld. Als die Hammerin dem Mann sagte, dass sie…

NRW prüft fälschungssichere Schülerausweise, um den Sozialbetrug von Armutsmigranten einzudämmen!

Die NRW-Landesregierung prüft die Einführung von fälschungssicheren Schülerausweisen oder Schulbescheinigungen, um den Sozialbetrug von Armutsmigranten einzudämmen. „Kommunen aus dem Ruhrgebiet wie Duisburg und Gelsenkirchen wünschen die Einführung von fälschungssicheren Schülerausweisen. Die Landesregierung prüft das und steht dem Wunsch aufgeschlossen gegenüber“, sagte NRW-Kommunalministerin Ina Scharrenbach…

Berlin-Marzahn: „Goldnest“-Diebstahl: Razzien im Clan-Milieu!

  Im Zusammenhang mit dem Diebstahl des „Goldenen Nestes“ aus einer Grundschule in Berlin-Marzahn sind am Mittwoch Objekte im Clan-Milieu durchsucht worden. Wie die Polizei dem rbb bestätigte, wurden am Nachmittag drei Objekte in Buckow, Neukölln und Friedrichsfelde sowie ein Fahrzeug in Britz überprüft. Das „Goldene Nest“…

Würzburg: Rasta-Mann will Sex mit 17-Jähriger und bedrängt sie verbal!

 Am Dienstag, im Zeitraum zwischen 17.00 Uhr und 17.15 Uhr, ereignete sich eine sexuelle Belästigung in der Matterstockstraße. Die 17-jährige Geschädigte saß auf der Treppe zur Kirche St. Josef als sie von dem späteren Tatverdächtigen angesprochen wurde.   Dieser bedrängte die junge Frau verbal und wollte…

Lüneburg – Update: Mann nach Streit mit Messer an Hand leicht verletzt ++ Täter geben „Schuss“ auf offener Straße ab und flüchten mit Pkw ++ Fluchtfahrzeug noch am 14.05. in Uelzen aufgefunden ++

++ Update: Mann nach Streit mit Messer an Hand leicht verletzt ++ Täter geben „Schuss“ auf offener Straße ab und flüchten mit Pkw ++ Fluchtfahrzeug noch am 14.05. in Uelzen aufgefunden ++ Ermittlungen zu den vermeintlichen Tätern und Tathintergründen dauern an ++ Uelzen Wegen gefährlicher Körperverletzung…

Bischofsheim/ Rüsselsheim: Polizei durchsucht Wohnung in Bischofsheim nach Schüssen in der Rüsselsheimer Innenstadt Zwei tatverdächtige Männer vorläufig festgenommen

  Nach den Schüssen in der Rüsselsheimer Innenstadt am 27. April (wir hatten berichtet) hat die Polizei am Dienstagnachmittag (14.5.) eine Wohnung in Bischofsheim durchsucht und zwei Personen vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen hinsichtlich der möglichen Tatbeteiligung der Männer an den Schüssen in der Rüsselsheimer Innenstadt…

Mannheim: Amtsbekannter Schwarzfahrer schlägt Zugbegleiter!

Gestern Abend wurde ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn am Mannheimer Hauptbahnhof durch einen Reisenden attackiert. Bei dem Beschuldigten handelt es sich um einen polizeibekannten 40-jährigen Mann. Dieser betrat den Hauptbahnhof trotz bestehendem Hausverbot und stieg in die abfahrbereite Bahn am Bahnsteig 1. Auf Nachfrage…

Stuttgart: Frau wird sexuell von Mann mit orientalischem Erscheinungsbild bedrängt!

Zwei bislang unbekannte Täter haben am Dienstagabend (14.05.2019) an der Landhausstraße eine 19 Jahre alte Frau sexuell bedrängt. Die Frau befand sich gegen 21.20 Uhr auf dem Heimweg, als sie von den Unbekannten unvermittelt gepackt und in den Vorhof eines Wohnhauses gezerrt wurde. Dort…

Bundespolizisten schlichten Streit zwischen Ungar und Äthiopier

Gestern Abend gegen 22.45 Uhr wurden Bundespolizisten auf einen Streit am Bahnhof Neumünster aufmerksam. Zwei Männer hatten zunächst eine verbale Auseinandersetzung in dessen Verlauf es einen Fauststoß zum Gesicht gab. Die Beamten schritten sofort ein und beruhigten die Kontrahenten. Es stellte sich heraus, dass ein…

Paukenschlag in #Lügde: Anwalt fordert Freilassung von mutmaßlichem Lügde-Mittäter

  Der Strafverteidiger des 49-jährigen Heiko V., der laut Anklage in zwei Fällen den Missbrauch von Kindern auf einem Campingplatz in Lügde per Video-Chat beobachtet haben soll, hat die Freilassung seines Mandanten aus der Untersuchungshaft beantragt. Strafverteidiger Jann Henrik Popkes sagte der Rheinischen Post (Mittwoch):…

Wolbeck: Jugendlicher beraubt mit Messer einen Mitschüler im Schulzentrum!

Ein 15-Jähriger raubte Donnerstag (9.5., 9.30 Uhr) von einem Mitschüler an der Von-Holte-Straße ein Paar Turnschuhe. Der Münsteraner fing den 14-Jährigen vor der Schule ab und forderte unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe. Der Täter war in Begleitung mehrerer Komplizen, die den 14-Jährigen zudem…

Bremerhaven: 36-Jährigen zusammengeschlagen

  Zwei 44 und 49 Jahre alte Männer haben am Montagabend in der Hafenstraße einen 36 Jahre alten Mann zusammengeschlagen. Der erlitt dabei stark blutende Kopfverletzungen. Zeugen des Vorfalls riefen die Polizei und schilderten den Beamten, dass die beiden beschuldigten Männer vor einem Lebensmittelgeschäft auf…

Rüsselsheim: Rauschgift bei Verkehrskontrolle sichergestellt

Bei einer Verkehrskontrolle am frühen Sonntagmorgen (12.05.) haben Polizisten bei einem 31-Jährigen Rauschgift sichergestellt. Zudem musste der Gestoppte eine Blutentnahme auf der Wache über sich ergehen lassen. Gegen 1.10 Uhr stoppten die Beamten den Rüsselsheimer in der Frankfurter Straße im Bereich des Seckendorffplatzes. Bei…

HÖSBACH: Autokorso und Schüsse auf Autobahn – Polizei stellt vierzehn Führerscheine sicher

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 13.05.2019 HÖSBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Nachdem eine Hochzeitsgesellschaft Mitte Februar im Landkreis Aschaffenburg durch riskante Fahrmanöver und Schüsse aus mehreren Schreckschusspistolen aufgefallen war, ermittelt die Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach u. a. wegen Straßenverkehrsgefährdung, gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr…

Hagenow: Nach Schießerei ist Täter flüchtig!

  In Hagenow soll ein noch unbekannter Mann am Montagnachmittag mit einer Pistole auf einen anderen geschossen haben. Verletzt wurde dabei niemand. Ersten Erkenntnissen zufolge soll es auf offener Straße zunächst zu einem Streit zwischen einer vierköpfigen deutschen Personengruppe und zwei Syrern im Alter von…

Hannover: Macheten-Mann wird von Busfahrer entwaffnet!

Am späten Samstagabend, 11.05.2019, sind zwei Männer (28 und 48 Jahre alt) nach länger währenden Streitigkeiten auf der Langenforther Straße aneinandergeraten. Der 28-Jährige versuchte dabei mehrfach mit einer Machete auf seinen Kontrahenten einzuschlagen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war der 28-Jährige gegen 23:00 Uhr mit seiner 36-jährigen…

Kaiserslautern: Mann verletzt Polizisten und Kleinkinder mit Pfefferspray!

  Die Polizei hat heute, 13. Mai 2019, einen 45-Jährigen im Hilgardring festgenommen. Der Mann hatte Einsatzkräfte mit Pfefferspray angegriffen und sich in einer Wohnung verschanzt. Zwei Kleinkinder wurden durch die Pfeffersprayattacke verletzt. Am Vormittag unterstützen Polizeikräfte das Hauptzollamt Koblenz bei der Durchsetzung eines Durchsuchungsbeschlusses. Als…

Nürnberg: Schlägerei in Diskothek – Fußtritte gegen den Kopf!

  Am frühen Samstagmorgen (11.05.19) kam es vor einer Diskothek im Nürnberger Nordosten zu einer Auseinandersetzung, bei der ein 19-Jähriger mit Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Die Identität des mutmaßlichen Tatverdächtigen steht fest. Nach bisherigen Erkenntnissen kam es gegen 04:00 Uhr zwischen dem Geschädigten…

Papenburg – 26-Jährige greift Polizisten an!

  Eine 26-jährige Frau hat am Samstagabend auf der Wache der Polizeidienststelle einen Polizisten angegriffen. Die Frau war stark alkoholisiert. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,06 Promille. Zuvor hatte die Frau ihre Wohnung nach einem Streit mit dem PKW verlassen. Auf der Johannes-Bunte-Straße wurde…

Bonner City: 25-Jähriger hantierte in Straßenbahn mit Messer

  In den Nachmittagsstunden des 10.05.2019 sorgten Zeugenhinweise dafür, dass ein Verdächtiger, der sichtbar für die anderen Fahrgäste mit einem längeren Messer in einer Straßenbahn hantierte, angetroffen und vorläufig festgenommen werden konnte: Gegen 16:30 Uhr beobachteten mehrere Zeugen den Verdächtigen, der auf einem Sitz der…

Lichtbildfahndung aus Köln: Diese drei Schläger werden gesucht!

Die Bundespolizei fahndet nach drei Tatverdächtigen, die am Samstag, den 05.01.2019 gegen 11:50 Uhr Reisende in der S 12 vom Haltepunkt Steinstraße zum Kölner Hauptbahnhof belästigt und schließlich einen 22-jährigen Geschädigten geschlagen haben sollen. Am 05.01.2019 stiegen am Haltepunkt Steinstraße die drei abgebildeten Tatverdächtigen in…

Missbrauchsskandale: Zahl der NRW-Ermittler gegen Kinderpornografie wird verdoppelt

Die Landesregierung will die Zahl der Ermittler gegen Kinderpornografie im Landeskriminalamt (LKA) mehr als verdoppeln. Bislang sind zwölf Beamte vorwiegend mit der Sichtung und Bewertung von Fotos und Filmen mit kinderpornografischem Inhalt zuständig. In Kürze sollen es 32 sein, wie der „Kölner Stadt-Anzeiger“ in…

Der „wahre“ Wochenrückblick der täglichen #Einzelfallnews in Deutschland: Vom 05.05.2019 bis 12.05.2019!

  Der „wahre“ Wochenrückblick der täglichen Einzelfallnews – Nein, es werden nicht weniger Einzelfälle, hier werden immer mehr Fakten, Fakten, Fakten gesammelt, zu einem Deutschland in dem Wir gut und gerne leben – Hier werden die von den Mainstream-Medien verharmlosten #Einzelfallnews, #Messerattacken, #Schusswaffengebrauch und #Sexangriffe,…

München: Sexueller Übergriff – Nigerianer attackiert sehbehinderte junge Frau!

  Am Freitagmorgen (10. Mai) wurde eine sehbehinderte junge Frau im Hauptbahnhof von einem 27-Jährigen sexuell belästigt. Ein 51-Jähriger und weitere Reisende kamen ihr, nachdem sie auf sich aufmerksam gemacht hatte, zu Hilfe. Ein 27-jähriger Nigerianer sprach gegen 08:20 Uhr im Hauptbahnhof in München am Querbahnsteig…

Schramberg: Gruppe Syrer hat heftige Auseinandersetzung untereinander – Fünf Personen verletzt

Zu einer heftigen Auseinandersetzung ist es am Donnerstag, gegen 20 Uhr, auf der Oberndorfer Straße gekommen. Mehrere syrische Staatsangehörige im Alter zwischen 17 und 54 Jahren gerieten aus noch ungeklärten Gründen aneinander. Fünf Personen mussten mit Prellungen und Platzwunden vom Rettungsdienst behandelt und ins…

Leipzig: Bei Drogen-Razzia 3 Syrer und zwei Türken festgenommen! 90 Kg Drogen sichergestellt!

    Ort:      Leipzig (Zentrum-Süd), Karl-Liebknecht-Straße/Niederkirchnerstraße Zeit:     09.05.2019, gegen 13:35 Uhr Nach umfangreichen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Leipzig und des Rauschgiftkommissariats der Kriminalpolizei Leipzig wurde am gestrigen Tag gegen 13:30 Uhr in der Karl-Liebknecht-Straße in Leipzig durch Kräfte der Kriminalpolizei Leipzig ein Polizeieinsatz und daraus resultierend ein Zugriff durchgeführt….

Waltershausen : Schlägerei innerhalb einer Gruppe Eritäer, endet mit drei Verletzten!

Am Samstagabend gegen 22.50 Uhr kam es in der Jahnstraße in Waltershausen zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren eriträischen Personen. Im Vorfeld feierte eine Gruppe Eritäer in der Jahnstraße ein Fest. Im Laufe des Abends kam es aus bisher ungeklärter Ursache zu Streitigkeiten und…

Sondermeldung: Böse Tumulte und Ausschreitungen im Regensburger Ankerzentrum nach Leichenfund!

REGENSBURG. Wie bereits berichtet, kam es am Vormittag des Samstag, 11.05.2019, in einer Regensburger Asyleinrichtung zu einem Todesfall einer jungen Frau, der von hohen Emotionen von Teilen der Unterkunftsbewohner begleitet war.   Die Polizei war mit einer Vielzahl von Einsatzkräften vor Ort. In den Mittagsstunden konnte…

Siegburg: Messerattacke auf Parkplatz verläuft glimpflich!

Am Samstagmorgen, dem 11.05.2019, gegen 03:30 Uhr kam es zwischen einem 18jährigen Hennefer und seiner 18jährigen Freundin zu einem heftigen Streit. Die beiden befanden sich, in einer Gruppe von fünf Personen, auf dem Weg von einer Siegburger Diskothek zum Parkplatz. Als er sie schubste,…

Oberessendorf – Mann durch Messer an Hand verletzt bei Streitigkeiten zwischen mehreren Personen wurde ein Mann durch ein Messer verletzt

  Gegen 22.45 Uhr kam es in Oberessendorf bei einer Veranstaltung zu Streitigkeiten aus bislang ungeklärter Ursache. Ein 33 Jahre alter Mann hielt hierbei ein Messer in der Hand, allerdings zunächst, ohne jemanden konkret zu bedrohen. Als die Situation zu eskalieren drohte, schritt ein 55…