Der Wochenrückblick der täglichen #Einzelfallnews: Vom 07.04.2019 bis 14.04.2019!

Wochenrückblick
Wochenrückblick

 

Der Wochenrückblick der Einzelfallnews – Nein, es werden nicht weniger Einzelfälle, hier werden immer mehr Fakten, Fakten, Fakten gesammelt, zu einem Deutschland in dem Wir gut und gerne leben – Hier werden die von den Mainstream-Medien verharmlosten #Einzelfallnews, #Messerattacken, #Schusswaffengebrauch und #Sexangriffe, #Kindesmissbrauch, #Vergewaltigungen der letzten Woche komplett aufgelistet, um zu dokumentieren wie sich die Kriminalität von Woche zu Woche in Deutschland und dem Ausland entwickelt! Hier sind die öffentlichen Fälle in Form von Polizeiberichten dargestellt, die Dunkelziffer wird viel höher sein, da nicht alle Fälle in die Öffentlichkeit gelangen! – Der Wochenrückblick erscheint immer am Sonntag!

 

 

TÄGLICHE EINZELFALL-NEWS

 

 

Frankfurt-Ostend: Versuchtes Tötungsdelikt mit Messer durch zwei Südländer!

  (ka) In der Nacht von Freitag auf Samstag trug ein 34-Jähriger nach einer körperlichen Auseinandersetzung in der Hanauer Landstraße schwere Schnittverletzungen davon. Die Kriminalpolizei sucht nach Zeugen des Vorfalls. Gegen 01.45 Uhr gerieten vier Männer im Bereich des Union-Geländes aus bislang unbekannten Gründen aneinander. Die…

Essen: Taxifahrer verweigert Transport und wird schwer verletzt

  45145 E.-Westviertel: Am frühen Sonntagmorgen, 14. April gegen 4:20 Uhr, wurde der Polizei über den Notruf eine etwa 15-köpfige Personengruppe gemeldet, die einen Taxifahrer schlage. An der Schederhofstraße trafen die Beamten zunächst auf den Taxifahrer. Der Mann gab an, dass Anlass für den Streit gewesen…

Münster: Renitente Ladendiebe verletzten Angestellte – Flucht vereitelt

  Am Samstagnachmittag (13.4., 13:30 Uhr) fiel ein Pärchen in einem Drogeriemarkt in Münster-Wolbeck auf. Angestellte bemerkten, wie eine 27-jährige Frau Drogerieartikel in den Korb ihres Rollators legte. Mit ihr zusammen packte ein 44-jähriger Mann ebenfalls Verkaufsartikel in seine Kleidung. Beide verließen den Drogeriemarkt, ohne die…

Schatthausen: Party nach Körperverletzung durch Albaner aufgelöst

  Zu einer angeblich größeren Schlägerei in Schatthausen wurden in der Nacht zum Samstag die Beamten des Polizeireviers Wiesloch gerufen. Wie sich vor Ort herauskristallisierte, war es gegen 01:25 Uhr auf einer Party im evangelischen Gemeindehaus zu Weiterungen gekommen. Hierbei wurde ein 20-jähriger Mann verletzt. Er…

Wuppertal: Und wieder Luftschüsse bei Hochzeitskonvoi

  Fast zeitgleich meldeten Zeugen der Polizei in Wuppertal und in Remscheid heute Mittag (13.04.2019, zwischen 14:00 Uhr und 15:00 Uhr), voneinander unabhängig, verdächtige Schussgeräusche. Sowohl auf der Wortmannstraße in Wuppertal-Elberfeld, als auch in der Salemstraße in Remscheid, hatten Angehörige einer Hochzeitsgesellschaft aus einem Autokonvoi…

Rastatt: Auseinandersetzung mit Messer in Fußgängerunterführung, Mann mit dunklen Teint flüchtet!

  Am Samstagabend kam es zwischen 17.30 Uhr und 18.30 Uhr in der Fußgängerunterführung am Bahnhof in Rastatt zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern, bei der einer der beiden durch Messerstiche verletzt wurde. Der Mann konnte sich selbständig in ein Krankenhaus begeben. Der Angreifer wird…

Gleidorf: Sexuelle Nötigung durch zwei dunkelhäutige Männer!

  Am Samstagabend (13.04.2019, 20:25 h) ging eine 25jährige Frau die Kirchstraße im Ortsteil Gleidorf entlang. Dort wurde sie von zwei Männer mit dem Wort „Sorry“ angesprochen. Einer der Männer packte ihr an den Po, der andere hielt sie am Arm fest. Sie konnte sich…

Oldenburg: Raub mit Messer auf Tankstelle, Täter gesucht!

  Am Samstag, 13. April 2019 gegen 22: 55 Uhr kommt es zu einem Raubüberfall auf eine Tankstelle an der Oldenburger Straße in Rastede. Ein vermummter Täter betritt die Räume, bedroht eine 58-jährige Angestellte mit einem Messer und fordert Bargeld. Mit einer geringen Bargeldsumme und…

Perleberg: Betrunkener Syrer randaliert und wirft Flasche nach Landsmann!

  Ein 32-jähriger syrischer Mann hat gestern Vormittag in der Thomas-Müntzer-Straße eine Glasflasche nach einem 25-jährigen Landsmann geworfen. Der 25-Jährige wehrte die Flasche mit der linken Hand ab und erlitt dabei Schnittverletzungen. Er wurde in einem Rettungswagen versorgt und zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht….

Karlsruhe – Bewaffneter Raubüberfall auf älteres Ehepaar

  Zwei mit Schusswaffen bewaffnete Täter haben am Freitagnachmittag in Karlsruhe-Rüppurr ein älteres Ehepaar in ihrem Haus überfallen und mehrere tausend Euro Bargeld erbeutet. Die beiden mit über die Nase gezogenen schwarzen Stofftüchern vermummten Männer näherten sich nach ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei von Norden her dem…

Minden: Junge Frau im Glacis von Mann mit schwarzen Haaren angegriffen – Polizei sucht Zeugen

  Am Freitagvormittag wurde eine junge Mindenerin im Glacis im Bereich der „Neue Regierung“ das Opfer eines Angriffes. Sie konnte sich aus dem Griff des Täters befreien. Dieser floh daraufhin. Nun sucht die Polizei nach Zeugen des Vorfalls. Die 21-Jährige ging gegen 9.25 Uhr von der…

Essen: 49-jähriger Obdachloser tot aufgefunden – 45-Jähriger in U-Haft

  45117 E.-Stadtgebiet: Am frühen Dienstagmorgen, 9. April, wurde ein 49-jähriger Obdachloser leblos auf einem Freigelände an der Altendorfer Straße aufgefunden. Um die Todesursache zu klären, wurde am Donnerstag eine Obduktion durchgeführt. Aus dieser ergaben sich Hinweise auf ein Kapitaldelikt. Zur weiteren Ermittlung wurde daher eine…

Köln: Streit zwischen Randalierer und Kioskbesitzer eskaliert, Messer kommt zum Einsatz!

  Eine Serie von Sachbeschädigungen in Köln-Höhenberg endete in der Nacht zu Mittwoch (11. April) mit einem schwerverletzten Randalierer (34) sowie einem leichtverletzten Kioskbesitzer (28). Die Polizei hat die Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat aufgenommen. Unklar ist noch, ob der 34-Jährige sich die Verletzungen…

Wittlich: Schlägerei auf dem Schlossplatz

  Am führen Samstagmorgen gegen 01:30 Uhr wurde eine Funkstreifenwagenbesatzung der Polizei Wittlich auf eine Schlägerei auf dem Schlossplatz in Wittlich aufmerksam, bei der mehrere Personen aufeinander einschlugen und dabei einen Baseballschläger und einen Schlagring einsetzten. Die Auseinandersetzung konnte unterbunden werden. Ein Beteiligter erlitt in…

Hamm-Heessen: Maskierter greift 18-Jährigen mit Messer an

  Am Freitag, 12. April um 23.15 Uhr wurde ein 18-jähriger Hammer von einem unbekannten Mann auf der Marienburger Straße Ecke Grottkauer Straße mit einem Messer angegriffen und verletzt. Der 18-Jährige befand sich auf der Marienburger Straße auf dem Heimweg. Als er den ihm folgenden…

Öffentlichkeitsfahndung nach Vergewaltigung einer 16-jährigen in Bremen!

  Ort: Bremen-Mitte, Wallanlagen Zeit: 05.02.19, 23:00 Uhr Die Polizei Bremen und die Staatsanwaltschaft Bremen fahnden nach einer Vergewaltigung an einer 16-Jährigen Anfang Februar im Bereich der Wallanlagen jetzt öffentlich mit Fotos nach dem mutmaßlichen Täter. Am 05.02.2019 gegen 23 Uhr sprach der Unbekannte die Jugendliche im Bereich…

Salzgitter: SEK erschießt Mann und findet eine Leiche in der Wohnung!

  Die Polizei erhielt in den Nachmittagsstunden des 11.04.2019 über Notruf den Hinweis auf eine Person mit Schussverletzung in einer Wohnung in Salzgitter-Lebenstedt, Hans-Böckler-Ring. Die daraufhin entsandten Einsatzkräfte wurden nach Eintreffen am Einsatzort in der betroffenen Wohnung unvermittelt von einer männlichen Person, die sich verbarrikadiert…

Innere Sicherheit: Konkrete statistische Erfassung der Fälle von Gewalt gegen Lehrkräfte vonnöten!

  Nach der öffentlichen Anhörung zum Thema „Gewalt gegen Lehrkräfte“ fordert Dr. Rainer Blazer, Bildungspolitischer Sprecher der AfD-Landtagsfraktion, mit Nachdruck eine konkrete statistische Erfassung aller Fälle von Gewalt gegen Lehrkräfte durch das Kultusministerium sowie eine Meldepflicht für Schulen. „Wir müssen wissen, welche Fälle wir haben,…

Paukenschlag in #Hauenstein: Plakat nach Abschiebung hing an Grundschule und Kindergarten!

  Nein es ist kein Märchen, denn dieses Plakat (09.04.2019) soll an einer Grundschule und beim Kindergarten entdeckt und abfotografiert worden sein! Laut Sachverhalt soll eine Familie aus Hauenstein in ihr Heimatland abgeschoben worden sein! Die lieben Lehrer haben anscheinend noch nichts von Datenschutz gehört,…

Weitere Skandal im Missbrauchsfall von #Lügde: Bei Abriss auf Campingplatz weitere Datenträger gefunden

  Die Behausung des mutmaßlichen Täters auf dem Campingplatz in Lügde in Nordrhein-Westfalen wird derzeit abgerissen. Nach Informationen von WDR, NDR und Süddeutscher Zeitung hat der Chef des Abrissunternehmens dabei weitere Datenträger entdeckt. Laut Polizei befanden sie sich in einem doppelten Boden eines Campingwagens. Auf…

Warnhinweis aus Hessen – Falsche Polizisten kassieren Autofahrer ab!

  Bad Endbach: Falsche Polizisten haben am Mittwochvormittag, 10. April einen jungen Autofahrer um 30 Euro gebracht. Der Mann wurde misstrauisch, da er keine Quittung erhalten hatte und meldete sich am Folgetag bei der Polizeistation Biedenkopf. Hier flog der Schwindel auf. Der 24-Jährige fuhr mit…

Freiburg: Junge Frau von Osteuropäer ins Gesicht geschlagen

Freiburg Am heutigen Morgen (11.03.) gegen 7.30 Uhr wurde eine 17-Jährige von einem bislang unbekannten Mann ins Gesicht geschlagen. Die männliche Person war am Hauptbahnhof in dieselbe Straßenbahn (Linie 1) wie die junge Frau und ihre weibliche Begleitung eingestiegen, wo er die jungen Frauen…

Freiburg-Stadtgebiet: 20-jähriger Mann nach Bedrohung an einer Schule und Sachbeschädigung festgenommen

  STADTKREIS FREIBURG Die Unterbringung in einer psychiatrischen Einrichtung wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft vom Amtsgericht Freiburg gegen einen 20-jährigen deutschen Staatsangehörigen angeordnet, der am Mittwochvormittag an einer Gewerbeschule im Stadtgebiet für Aufregung gesorgt hatte. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei hatte der junge Mann zunächst gegen…

Castrop-Rauxel: Verletzter Mann nach Angriff mit Einhandmesser

  Auf der Lange Straße in Castrop-Rauxel eskalierte am Mittwoch um 16:45 Uhr ein zunächst verbaler Streit zwischen einem 28-Jährigen und einem 45-Jährigen, beide aus Castrop-Rauxel. Der Ältere setzte im weiteren Verlauf Pfefferspray gegen den 28-Jährigen und einen unbeteiligten 33-jährigen Mann ein. Der 28-Jährige zog…

Köln: Schwarzfahrer (58) mit Springmesser unterwegs!

  Mittwochabend nahmen Bundespolizisten einen „Schwarzfahrer“ vorläufig fest, der ohne Fahrkarte einen Intercity von Wuppertal nach Köln genutzt hatte. Griffbereit führte er ein Springmesser bei sich, dass durch die Beamten sichergestellt wurde. Gegen 19:30 Uhr benötigte eine Zugbegleiterin des IC 2029 Hilfe durch die Bundespolizei: Ein…

Roxel: Raub mit Messer auf Geschäft

  Nach einem Raub am Mittwochabend (10.4., 21.25 Uhr bis 21.35 Uhr) auf ein Ladenlokal an der Wulfertstraße sucht die Polizei Zeugen. Der Täter betrat das Geschäft und begab sich zum Kassenbereich. Hier bedrohte er eine Mitarbeiterin und eine Kundin mit einem Messer und verlangte…

Dettingen: Mann springt mit Messer aus dem Fenster einer Flüchtlingsunterkunft, wegen Vorführung!

  Dettingen (ES): Mann aus dem Fenster gesprungen Ein Mann hat sich beim Sprung aus dem Fenster einer Flüchtlingsunterkunft mit einem Messer in der Hand leichte Verletzungen zugezogen. Aufgrund einer Verfügung des Regierungspräsidiums Karlsruhe sollte der 20-Jährige am Donnerstagvormittag bei nigerianischen Botschaftsangehörigen im Regierungspräsidium vorgeführt werden….

Iserlohn: Mit Glasflasche auf Polizeibeamte losgegangen

  Eine 46-jährige Iserlohnerin ist am Donnerstag mit einer Glasflasche auf Polizeibeamte losgegangen. Die stark betrunkene Frau hatte gegen 21 Uhr auf der Straße randaliert und mehrere Passanten bedroht, die deshalb die Polizei riefen. Auch auf die Polizeibeamten ging sie mit hoch gehobener Flasche los….

Leipzig: 6 Schwarzafrikaner rauben Smartphone beim Aussteigen aus der Straßenbahn!

                                                                    Ort:      Leipzig (Neustadt-Neuschönefeld), Eisenbahnstraße Zeit:     10.04.2019, gegen 20:00 Uhr An der Haltestelle Eisenbahnstraße/Hermann-Liebmann-Straße…

NRW-Innenminister: Neue kriegserfahrene Clans aus Syrien, Irak und Palästina im Ruhrgebiet – „Vermutlich noch gewaltbereiter“

  Die NRW-Sicherheitsbehörden warnen vor neuen kriminellen Clans aus den Krisengebieten Syrien, Irak und Palästina, die sich im Ruhrgebiet bilden. Im Interview mit dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Freitag-Ausgabe) sagte NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU): „Wir haben Anzeichen dafür, dass sich Großfamilien aus dem irakisch-palästinensischen-syrischen Bereich formieren, die…

Sensation: Jeder zweite Zuwanderer erreicht Sprachtest-Zielniveau nicht!

  Osnabrück. Der Anteil der Zuwanderer, die die Deutschtests im Rahmen von Integrationskursen nicht erfolgreich beenden, ist in den Jahren 2016 bis 2018 kontinuierlich auf inzwischen mehr als die Hälfte gestiegen. Das berichtet die „Neue Osnabrücker Zeitung“ (NOZ) unter Berufung auf Zahlen des Bundesinnenministeriums. Konkret gab…

Fall #Lügde: NRW-Innenminister weist Verantwortung von sich und erwägt Polizeireform

  NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) weist eine Verantwortung für die Ermittlungspannen im Missbrauchsfall Lügde von sich. „Ich bin nicht verantwortlich für jeden Fehler, den Einzelne in meinem Verantwortungsbereich machen“, sagte Reul im Interview mit der Düsseldorfer „Rheinischen Post“ (Freitag). Er selbst habe in dem Fall…

Flensburg: Afghanischer Asylbewerber tötet seine Frau, die Mutter von vier Kinder ist!

  Nach ersten Ermittlungen zu dem mutmaßlichen Tötungsdelikt in Flensburg können Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei Flensburg erste Erkenntnisse veröffentlichen. Demnach ist es am Donnerstagmorgen (11.04.19) gegen 08:25 Uhr zu einem Streit zwischen zwei Eheleuten in der gemeinsamen Wohnung in der Heinrichstraße in Flensburg gekommen. Der 42 Jahre…

Mutterstadt: Unfall und anschließende Auseinandersetzung mit Messer!

  Am Dienstagvormittag gegen 10:30 Uhr kam es im Medardusring zu einem Verkehrsunfall, der schnell eskalierte. Zwei hintereinander fahrende Pkw sind zusammengestoßen. Die Aussagen der beiden unfallbeteiligten Männer (26 und 53 Jahre) beschrieben sehr unterschiedliche Unfallhergänge. Der 26-jährige gab gegenüber der Polizei an, er sei…

Erfurt: Bundespolizei erwischt Mann mit Drogen und verbotenem Messer

Bundespolizisten kontrollierten gestern gegen 22:50 Uhr einen 30-jährigen Deutschen im Erfurter Hauptbahnhof, der mehrere Utensilien wie Spritzen und Ziehröhrchen dabei hatte, die zum Konsum von Betäubungsmitteln genutzt werden können. Die Beamten durchsuchten ihn daraufhin und fanden ein Fläschchen mit einer geringen Menge flüssigen Opioids…

Paderborn: Mit Messer bewaffneten Räuber in die Flucht geschlagen

  (mb) Auf einen Kiosk an der Neuhäuser Straße ist am Dienstagabend ein Überfall verübt worden. Der Täter entkam ohne Beute. Gegen 19.35 Uhr hielt sich die 41-jährige Verkäuferin allein in dem kleinen Laden gegenüber des Parkhauses auf. Plötzlich betrat ein maskierter Mann den Kiosk und…

Haiger: Spezialeinsatzkommando nimmt 32-Jährigen nach Bedrohungen fest

  Haiger: Heute Nacht (10.04.2019) nahmen Mitarbeiter eines Spezialeinsatzkommandos der Hessischen Polizei einen 32-Jährigen in seiner Wohnung fest. Der offensichtlich psychisch kranke Haigerer hatte zuvor Familienangehörige und Polizeibeamte angegriffen. Gegen 00.45 Uhr wandte sich die Familie über den Notruf an die Polizei. Sie waren aus der…

Mörfelden-Walldorf: Raubüberfall auf Fachgeschäft für Tierbedarf und Tiernahrung

  Mörfelden-Walldorf Am Mittwochabend (10.04.) kam es gegen 20.00 Uhr zu einem Überfall auf einen Markt für Tierbedarf und Tiernahrung in der Farmstraße. Nach bisherigem Ermittlungsstand betrat der männlicher Täter zuvor den Markt und erkundigte sich bei den beiden Angestellten, welche zu diesem Zeitpunkt alleine…

Cuxhaven: Behinderten Mann auf offener Straße geschlagen – 20-Jähriger in Haft

  Cuxhaven. Drei junge Männer beraubten am Dienstagabend gegen 18 Uhr auf offener Straße einen körperlich eingeschränkten Mann, der sich in der Straße „Marktplatz“, unweit der Südersteinstraße, aufhielt. Die Männer forderten von dem 35-jährigen Cuxhavener die Herausgabe von Zigaretten und Bargeld und entwendeten diese anschließend…

Gauland: Bundesregierung muss Konsequenzen aus Zahlen zur Flüchtlingskriminalität ziehen

  Deutsche werden nach Angaben des Bundeskriminalamtes deutlich häufiger Opfer von Straftaten, die von Flüchtlingen begangen werden, als umgekehrt. Zudem ist die Zahl dieser Straftaten 2018 deutlich gestiegen. Dazu teilt der Vorsitzende der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, Alexander Gauland, mit: „Die erschreckenden Zahlen des Bundeskriminalamtes zur wachsenden…

Bad Säckingen: Vier Männer wollen Geld – Überfallener wehrt sich und erleidet Schnittverletzungen an der Hand

  In der Nacht zum Sonntag haben vier Männer in Bad Säckingen versucht, einen Mann auszurauben. Der Überfallene wehrte sich und schlug die Tatverdächtigen in die Flucht, erlitt aber eine Schnittverletzung an der Hand. Kurz nach 03:00 Uhr war der 49-jährige zu Fuß auf dem…

Hauptbahnhof Essen – Messer-Mann auf dem Bahnsteig sorgt für Einsatz der Bundespolizei

  Ein 33-Jähriger sorgte Sonntagabend (07. März) für einen Einsatz der Bundespolizei. Der Mann hielt sich mit einem Messer auf einem Bahnsteig auf und soll einen Angriff auf Personen angekündigt haben. Gegen 19:00 Uhr wurde die Bundespolizei über einen Mann informiert, der sich mit einem Messer…

Bremen: Messereinsatz und Tritte gegen den Kopf

  Am Sonntagvormittag gerieten mehrere Männer in einem Lokal in Sebaldsbrück in eine handfeste Auseinandersetzung. Zwei Kontrahenten verletzten sich dabei gegenseitig und mussten in Krankenhäuser eingeliefert werden. Vier Besucher eines Lokals in der Sebaldsbrücker Heerstraße gerieten zunächst in einen Streit. Dieser endete in einer Prügelei, wobei…

Lindlar: 24-Jähriger bei Auseinandersetzung mit Messer verletzt

  Schwere Verletzungen hat ein 24-jähriger Lindlarer am frühen Dienstagmorgen (9. April) bei einer Auseinandersetzung im Ortsteil Scheel erlitten. Nach derzeitigem Ermittlungsstand waren der 24-Jährige sowie zwei Begleitpersonen kurz nach 01.00 Uhr zu Fuß unterwegs und hatten sich eine Weile vor dem Haus eines 45-jährigen…

Rickenbach: Suche nach geflohenen Abzuschiebenden“ – Gesuchter gefunden – mit Unterkühlung ins Krankenhaus

  Der Gesuchte konnte gegen 16:45 Uhr im besagten Waldstück gefunden werden. In einer Tannenschonung hatte er sich verborgen. Er schien äußerlich unverletzt, war aber unterkühlt. Er wurde festgenommen. Das Messer konnte nicht gefunden werden. Mit dem Rettungsdienst und mit Polizeibegleitung kam der Mann zur…

Flüchtlingsalarm: Koalition befürchtet viele neue Flüchtlinge wegen Libyen-Konflikts

  Koalitionspolitiker in Berlin sind zunehmend besorgt über die Folgen der Kämpfe in Libyen. „Die Erfahrung zeigt, dass kriegerische Auseinandersetzungen vor unserer europäischen Haustüre sehr schnell umfangreiche Flüchtlingsbewegungen nach Europa auslösen können“, sagte SPD-Innenexperte Burkhard Lischka der Düsseldorfer „Rheinischen Post“ (Mittwoch). Deshalb müsse Europa ein…

Rostock: Verwirrte Flüchtling will sich das Leben nehmen und sorgt für Polizeieinsatz

  Am späten Nachmittag des 09.04.2019 kam es in Rostock-Gehlsdorf zu einem Einsatz der Polizei. Ein Bewohner der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge kündigte an, sich das Leben nehmen zu wollen. Der verwirrte Mann konnte durch die eingesetzten Polizeibeamten unversehrt aufgefunden werden. Er wurde an den Rettungsdienst…

Hannover: Mutmaßlicher Vergewaltiger einer Prostituierten festgenommen

Ein Spezialeinsatzkommando der Polizei hat vergangenen Freitag (05.04.2019) einen 22-Jährigen im hannoverschen Stadtteil Vahrenheide festgenommen. Er steht im Verdacht, im März 2019 zwei Prostituierte vergewaltigt zu haben. Ein Richter hat gegen den jungen Mann einen Untersuchungshaftbefehl verhängt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatte sich die erste Tat…

Hasbergen – Sechs Kilogramm Haschisch in VW Golf V gefunden

  Am Montagnachmittag hatten die Beamten der Autobahnpolizei mal wieder den richtigen Riecher. Auf der A30, an der Anschlussstelle Hasbergen/ Gaste kontrollierten sie gegen 16.15 Uhr einen in Richtung Hannover fahrenden VW Golf mit Berliner Kennzeichen. Im Fußraum unter dem Fahrer- und Beifahrersitz des Autos…

Der Selbstversorger Thorsten Schäfer-Gümbel (SPD) wird neues Vorstandsmitglied der GIZ

  Der Aufsichtsrat der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH hat in seiner heutigen Sitzung ein neues Vorstandsmitglied bestellt. Das Gremium wählte Thorsten Schäfer-Gümbel, der seine Arbeit zum 1. Oktober 2019 aufnehmen wird. Schäfer-Gümbel wird ab Oktober gemeinsam mit Vorstandssprecherin Tanja Gönner und dem stellvertretenden…

Vier #Sexualdelikte in Mörsenbroich – Polizei nimmt Tatverdächtigen fest – 26-Jähriger in Untersuchungshaft

  Nach mindestens vier Fällen (von Januar bis März) sexuell motivierter Angriffe auf Frauen im Stadtteil Mörsenbroich, ist es der Kriminalpolizei nun gelungen einen dringend tatverdächtigen Düsseldorfer festzunehmen. Der 26-Jährige ist wegen gleichgelagerter Straftaten bereits einschlägig in Erscheinung getreten und konnte nach einer Tat in…

Hamm: Syrer nach Körperverletzung mit Schlagstock flüchtig

  Ein unbekannter Täter schlug am Montag, 8. April, gegen 19.20 Uhr auf der Ritterstraße einem 20-Jährigen bei einer körperlichen Auseinandersetzung mit einem Schlagstock auf den Kopf. Zwei 17-Jährige wurden bei dem Versuch, die Schläger zu trennen, durch den Täter leicht verletzt. Der Unbekannte flüchtete…

Gangster Town Rüsselsheim: 76-Jährige wehrt Diebstahl ihrer Handtasche ab

  Eine 76 Jahre alte Seniorin, die am Montagnachmittag (08.04.), gegen 16.35 Uhr, nach dem Geldabheben in einer Bankfiliale zu ihrem auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Feuerbachstraße abgestellten Auto zurückkehrte, wurde hierbei von einem Kriminellen attackiert. Der Unbekannte riss anschließend an der Umhängetasche der…

Kapitulation von NRW Innenminister Reul? Masse von Kinderpornografie-Daten wird nicht ausgewertet!

  Nach der Aufdeckung der Missbrauchsfälle von Dutzenden Kindern auf einem Campingplatz im lippischen Lügde hat NRW-Innenminister Herbert Reul erklärt, die Dimension von Verbrechen dieser Art zunächst nicht für möglich gehalten zu haben. „Dieses Problem treibt mich derzeit mehr um als alles andere. Ich habe…

Ratingen: Zwei Meldungen über männliche Exhibitionisten an einem Tag!

  Der Ratinger Polizei wurden am Sonntag, dem 07.04.2019, gleich zwei Straftaten gemeldet, bei denen sich jeweils ein männlicher Exhibitionist in schamverletzender Art und Weise zeigte. Die jeweiligen Täterbeschreibungen weisen zwar gewisse Übereinstimmungen auf, es bestehen aber dennoch keine konkreteren Hinweise darauf, dass es sich…

Düsseldorf: Schwere Brandstiftung in Reisholz: Zwei polizeibekannte Jugendliche in Untersuchungshaft

Samstag, 6. April 2019, 16.30 – 17 Uhr Nach dem Feuer in einer Firma am Samstag an der Reisholzer Bahnstraße konnten Beamte der Polizeiinspektion Süd in der Nähe des Brandortes drei verdächtige Jugendliche anhalten und überprüfen. Während der Löscharbeiten ergaben sich Hinweise auf eine vorsätzliche…

Bad Oeynhausen: Ein Verletzter durch Messerstiche vor Diskothek!

  Am frühen Sonntagmorgen ist gegen 5.30 Uhr in der Mindener Straße ein Mann durch Messerstiche verletzt worden. Er musste ins Krankenhaus gebracht werden. Nach ersten Ermittlungserkenntnissen stellte sich heraus, dass der 24-Jährige aus Bad Oeynhausen zunächst mit Freunden in der Diskothek „Mondo“ gewesen war. Dabei…

Berlin: Nach sexuellem Übergriff – Diese Tatverdächtige gesucht!

Formate: video/mp4 Mit der Veröffentlichung einer Videosequenz und Bildern aus einer Überwachungskamera bittet die Polizei Berlin um Mithilfe bei der Suche nach zwei Unbekannten. Die beiden Männer sind verdächtig, am 12. August 2018, gegen 22 Uhr, zusammen mit einem Dritten an der Bushaltestelle Alt-Pichelsdorf im Ortsteil…

Aachen: Zwei Drogendealer festgenommen: knapp 4,5 kg Marihuana und mehrere tausend Euro Drogengeld beschlagnahmt

Zwei Drogendealer sind der Aachener Polizei in der vergangenen Woche ins Netz gegangen. Bei den Durchsuchungen ihrer Wohnungen wurden insgesamt knapp 4,5 kg Marihuana und mehrere tausend Euro Bargeld beschlagnahmt. Beide Männer, 36 und 42 Jahre alt, wurden festgenommen und dem Haftrichter vorgeführt. Der…

Lichtbildfahndung aus Bochum: Armreif geklaut – Wer kennt die abgebildeten Frauen?

  Bereits am 21. Januar, gegen 14 Uhr, kam es in einem Juweliergeschäft an der Hauptstraße 269 in Wanne-Eickel zu einem Diebstahl. Drei Täterinnen lenkten die Angestellte des Geschäftes ab und entwendeten einen hochwertigen Armreif aus einer der Vitrinen. Mit richterlichem Beschluss liegt jetzt ein…

Schwäbisch Hall: Mann verletzt mehrere Personen mit Messer in Asylunterkunft

  Ein 46-jähriger Iraker verletzte am Samstagabend gegen 17:45 Uhr im Rahmen von Streitigkeiten in der Otterbacher Straße mehrere Personen mit einem Messer. Die Polizei konnte den Täter in Gewahrsam nehmen. Drei Personen mussten mit Verletzungen in einer Klinik versorgt werden.

Karlsruhe – Zwei Jugendliche nach Verfolgungsfahrt auf Roller vorläufig festgenommen

  Nach einer Verfolgungsfahrt über mehrere Straßen in Karlsruhe-Durlach konnte die Polizei am Sonntagnachmittag zwei Jugendliche vorläufig festnehmen. Zunächst wurde der Polizei mitgeteilt, dass in der Weiherstraße drei Personen auf einem Roller umherfahren würden. An diesem Roller sei kein Kennzeichen angebracht und vorne wären lose…

München: 14-jähriger Afghane grapscht einer Frau mehrmals gegen ihren Willen an die Brust!

  Bundespolizisten erkannten am Samstagabend (6. April) wie in einem Schnellrestaurant im Hauptbahnhof ein Junge einer jungen Frau an die Brust griff, obwohl diese ihm eindeutig signalisierte, dass sie das nicht wollte. Einsatzkräfte der Münchner Bundespolizei wurden gegen 21:15 Uhr in einem Schnellrestaurant im Zwischengeschoss des…

Süßen – Zwei Verletzte nach Streit mit Messer in Asylunterkunft!

  Am Samstagabend, gegen 22.50 Uhr, wurde die Polizei in die Asylunterkunft in Süßen gerufen. Es war zum Streit zwischen zwei Bewohnern gekommen. Vor Ort konnte ein 21-Jähriger angetroffen werden, der an einer Hand stark blutete. Nach bisherigen Erkenntnissen kam er mit einem 27-Jährigen in…

Neuwied: Mann mit Messer auf offener Straße überwältigt!

Durch Zeugen wurde der Polizei Neuwied am Sonntag Abend, gegen 19.25 Uhr mitgeteilt, dass ein möglicherweise betrunkener Mann in Leutesdorf Glasscherben auf der Fahrbahn verteilt hat. Außerdem würde er ein an einem Stock befestigtes Messer mit sich führen. Der Mann konnte wenig später durch…

Kempten: Gewahrsamnahme eines Afghanen der auf der Straße randaliert!

KEMPTEN. Am Freitag, um 23.35 Uhr, wurde der Polizei eine aggressive Person in der Kotterner Straße mitgeteilt. Der 19-jährige, aus Afghanistan stammende Mann, stand unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen und war derart aggressiv, dass er zu Unterbindung von Straftaten in Gewahrsam genommen…

Bonn-Poppeldorf: Jugendlicher mit Auto in unterwegs – 15-Jähriger missachtete Haltezeichen – Wärmebildkamera eines Polizeihubschraubers führte zur Ergreifung in einem Waldstück

  In den Nachtstunden zum 08.04.2019 leistete sich ein Jugendlicher mit einem Pkw eine kurze Verfolgungsfahrt mit der Polizei – der 15-Jährige wurde schließlich in einem Waldstück festgestellt und überprüft: Gegen 02:10 Uhr war der Jugendliche mit einem Auto aus seiner Familie zunächst auf der…

Schwerin: Verdacht der Sexuellen Belästigung an zwei Frauen durch Mann mit schwarzen Haaren!

  Die Polizei der Landeshauptstadt ermittelt wegen des Verdachtes der sexuellen Belästigung gegen einen noch unbekannten Täter. Zum Sachverhalt kam es in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag gegen 02:30 Uhr in der Schweriner Franz-Mehring-Straße. Der Tatverdächtige traf dort auf zwei Frauen, wobei er eine der…

Diez: Bedrohung von Polizeibeamten mit einem Steakmesser

  Diez – Am Montag, den 08.04.2019 gegen 00.45 Uhr wurde eine vorbeifahrende Streife der Polizei Diez durch einen 20jährigen Mann aus Diez beleidigt. Bei der anschließenden Personalienfeststellung zog der junge Mann ein Steakmesser aus der Jackentasche und bedrohte damit die Streife. Nach Androhung des…

Tempelhof-Schöneberg: Bei illegalem Autorennen Unfall verursacht und geflüchtet

Polizeimeldung vom 07.04.2019 Tempelhof-Schöneberg Nr. 0830 In der Nacht kam es in Tempelhof zu einem Verkehrsunfall während eines illegalen Autorennens. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein 39-jähriger Taxifahrer gegen 23.50 Uhr auf dem linken Fahrstreifen der Stadtautobahn A 100 in Richtung Süden. In Höhe der Ausfahrt Alboinstraße habe…

Kiel: Tötungsdelikt an einer Frau (36) in Preetz durch einen Migranten!

  Samstagmorgen ist es in Preetz zu einem Tötungsdelikt zum Nachteil einer 36-jährigen Preetzerin aus der Lindenstraße gekommen. Ein 24-Jähriger erschien am Vormittag auf der Polizeistation in Preetz und räumte die Tötung der Frau ein. Er wurde vorläufig festgenommen und soll im Verlauf des Tages…