+++ Eilmeldung +++ #Morddrohung gegen #Myriam – die Stimme von #Kandel, vor ihrem Haus!

Myriam – die STimme von Kandel 2

Heute Nacht klingelte es kurz vor halb 2 bei Myriam Zuhause an der Tür.
Eine aggressive männliche Stimme schrie:
„Du dreckige Nazischlampe, wir wollen dich braune Scheiße nicht in Neustadt haben. Wir wissen, an welchen Schulen du arbeitest. Verpiss dich, oder wir stechen dich ab.“ Myriam rief die Polizei.

Die Polizei war innerhalb von 20 Minuten da und hat sich sofort um Myriam gekümmert. Sie haben alles aufgenommen und die Sicherheitslage mit ihr besprochen. Die Polizei in Neustadt wird ebenfalls informiert.

Myriam ist bin völlig fertig, dass jemand so weit geht und sie Zuhause bedroht. Das hat eine ganz andere Qualität als die bisherigen Bedrohungen über Internet und Telefon.
Erschreckend ist, dass der Täter die Adresse von Myriam wusste. Sie geht damit sehr versichtig um, in Neustadt wissen es lediglich ihre Kollegen durch die Adressliste des Kollegiums. Der Täter wusste auch, dass sie an mehreren Schulen in Neustadt arbeitet, das sind interne Informationen, die nur aus dem internen Kreis stammen können.

Bereits vor Tagen wurde auf der Facebook Seite: „Neustadt an der Weinstraße – Die Pleite“ über Myriam hergezogen und veröffentlicht, dass ich an der Schubert Schule in Neustadt ist. Das ist erschreckend, denn solche Informationen sind ebenso intern. Noch nicht einmal aus ihrem privaten Umfeld kennt jemand den Namen der Schule.
Ob es zwischen dieser FB-Seite und dem Täter von heute Nacht einen Zusammenhang gibt, ist unklar. Die Polizei ermittelt.

 

 

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60