Herzogenrath: 39-jährige Frau mit Kleinkind vermisst

 

Seit vergangenen Mittwoch (20.02.2019) wird die 39-jährige Frau Natalia Moser vermisst. Frau Moser hat ihren 20 Monate alten Sohn Denis mitgenommen. Aufgrund einer Erkrankung gehen Jugendamt und Polizei davon aus, dass sich Frau Moser nicht mehr ausreichend um ihr Kind kümmern kann und daher für den Jungen eine Gefahr besteht. Frau Moser ist ca. 175cm groß, hat eine normale Statur und halblange, schwarze Haare.

Sachdienliche Hinweise zum Aufenthaltsort erbittet die Polizei unter der Rufnummer 0241-9577/31201 oder (außerhalb der Bürozeiten) unter der Nummer 0241-9577/34210.

Das angehängte Bild kann rechtefrei genutzt werden. (am)

Polizei Aachen