IST DAS NAZI DEUTSCHLAND? Französischer Arzt verhaftet und aus seinem Haus gezerrt, weil er Covid-Patienten Ivermectin verschrieben hat!

Wegen des „Verbrechens“, seinen Patienten Ivermectin zu verschreiben, wurde ein französischer Arzt namens Jean-Paul Théron in seiner Wohnung festgenommen und von Polizisten, die im Auftrag des medizinischen Polizeistaates arbeiten, herausgezerrt.

Das Filmmaterial – siehe unten – zeigt einen Mob maskierter Stiefeletten, der Théron gegen seinen Willen gewaltsam aus dem Gebäude zieht, während seine Nachbarn und andere Schaulustige entsetzt über die stattfindende Tyrannei schreien:

 

Thérons Verhaftung geschah auf Geheiß des Rates des Ordens der Ärzte, der eine Beschwerde gegen ihn einreichte, weil er mit Ivermectin Leben gerettet hatte, anstatt Leben mit „Impfstoffen“ zu beenden.

Der Vorfall ereignete sich am 19. September, als Théron gerade mit einem Patienten sprach . Berichten zufolge erhielt er auch drei weitere Beschwerden von anderen Niederlassungen von Covidian, die ihn des Fehlverhaltens bei der Verabreichung von Ivermectin beschuldigten.

Als ehemaliger Arzt für öffentliche Gesundheit, der 2020 in den Ruhestand ging, praktiziert Théron derzeit ohne Vertragsbindung, d. h. er ist unabhängig. Er übernahm das Behandlungsprotokoll des Wuhan-Coronavirus (Covid-19) von Dr. Didier Raoult, der ebenfalls verfolgt wird, weil er Patienten mit dem chinesischen Virus bei der Heilung geholfen hat.

Dr. Raoults Protokoll beinhaltet die Verwendung von Ivermectin, Zink und einem Medikament namens Dazitromicin. Viele Menschen wurden mit diesem Ansatz von der Wuhan-Grippe geheilt, darunter auch viele von Thérons Patienten.

Der Westen wird von den Zweig-Covidianern ausgerottet

Da Ivermectin, Zink und andere sichere und kostengünstige Mittel die Profit- und Entvölkerungsagenda des medizinischen Tiefenstaats beeinträchtigen, werden Ärzte, die sie verabreichen, zunehmend von Polizeibeamten verfolgt, die nur den Befehlen gehorchen.

„Backing the blue“ heißt jetzt also, den medizinischen Faschismus in vollem Umfang in jeder Form zu unterstützen. In Frankreich sieht das so aus, als würden zugelassene Ärzte wie echte Kriminelle aus ihren Häusern gezerrt und auf der Straße gedemütigt.

In den Vereinigten Staaten sieht es derzeit so aus, als ob Ärzten mit dem Widerruf ihrer medizinischen Zulassung gedroht würden, sollten sie erwischt werden, wie sie ihren Covid-Patienten Ivermectin verschreiben.

In Indien hingegen wird Ivermectin in großem Umfang von der Regierung verabreicht und sogar kostenlos verteilt. Fast niemand stirbt dort, und fast niemand nimmt die „Impfstoffe“.

Im Gegensatz zu vielen anderen Teilen der Welt gibt es in Indien keine Massenkrankenhauseinweisungen oder Todesfälle durch das chinesische Virus, da Ivermectin dort die Norm ist und Fauci-Grippe-Injektionen nicht.

Es besteht ein direkter Zusammenhang zwischen einer hohen Impfstoff-Compliance und hohen Krankheits- und Todesraten. Umgekehrt bedeutet eine niedrige Impfstoff-Compliance eine gesündere Bevölkerung, insbesondere wenn andere Mittel wie Ivermectin anstelle der Impfungen verwendet werden.

Deshalb musste Théron gestoppt werden. Er half zu vielen Menschen, sich von chinesischen Keimen zu erholen, und das ist nicht der Sinn der Plandemie . Das eigentliche Ziel besteht darin, in erster Linie den Westen zu entvölkern, gefolgt von allen anderen, sobald die „Supermacht“-Nationen unter dem schweren Stiefel des medizinischen Faschismus unterworfen sind.

„Wenn Sie nicht glauben, dass wir weltweit an einem Wendepunkt stehen, dann müssen Sie aufwachen“, schrieb ein Kommentator bei Citizen Free Press . „Globalisten/Marxisten übernehmen die Macht, während sich alle zurücklehnen und leugnen.“

„Der große Reset kommt“, schrieb ein anderer. „Covid, Wahlbetrug und weltweite Verfügungen per Dekret sind nur der Anfang.“

Ein anderer forderte den „lebendigen Gott“ auf, jeden zu verurteilen, der versucht, Menschen zu versklaven und ihnen zu schaden, weil sie versuchen, das Richtige zu tun, um anderen zu helfen und Böses und Ungerechtigkeit zu bekämpfen.

„Möge der Herr, der Allmächtige, seine Gerechtigkeit rechtfertigen und diejenigen zurechtweisen, die dem dunklen Herrn Satan dienen“, fügte diese Person hinzu.

Covidismus ist wirklich eine Religion des Massenvölkermordes. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie ChemicalViolence.com .

Quellen für diesen Artikel sind:

CitizenFreePress.com

FrankreichTVinfo.fr

NaturalNews.com

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60