Lichtbildfahndung aus Weimar: Seit Montag, den 22.04.2019 wird Mutter und Tochter vermisst!

 

Seit Montag, den 22.04.2019, gegen 11.15 Uhr werden die 38-jährige 
Anja Reitzenstein und ihre 3-jährige Tochter, Martha Reitzenstein, 
vermisst. Letztmalig wurden sie an einem Hotel in der Belvederer 
Allee in Weimar gesehen.
Frau Reitzenstein kann wie folgt beschrieben werden:
- 172 cm groß
- ca. 65 kg schwer
- schlank
- dunkelblonde schulterlange Haare
- beigefarbener gelöcherter Mantel
- bunt gemusterter Rock
- schwarze Leggings
Die Tochter der Frau Reitzenstein wurde zuletzt in roter Bekleidung 
gesehen. Sie ist ca. 100 cm groß und hat dunkle Haare mit zwei 
Zöpfen. Möglicherweise sind beide in einem grauen Pkw Audi A4 (B6) 
unterwegs.
Sachdienliche Hinweise zum Aufenthalt beider nehmen die 
Polizeiinspektion Weimar unter der Telefonnummer 03643/ 8820 sowie 
jede andere Polizeidienststelle und der Polizeinotruf 110 entgegen.

Thüringer Polizei