Mordfall Peggy gelöst? Fragwürdiges Geständnis!

Betrachtet man die Ermittlungsmethoden im Mordfall Peggy über den gesamten Zeitraum, wie Geständnisse erpresst, Belastungszeugen unter Druck gesetzt und Widersprüche in der Beweisführung „übersehen“ wurden, erscheinen die heute vorgelegten Ergebnisse mehr als fragwürdig. Manuel S. soll ein Teilgeständnis abgelegt haben und die Leiche von Peggy von einem ihm „namentlich bekannten Mann“ übergeben bekommen haben. Wer … Mordfall Peggy gelöst? Fragwürdiges Geständnis! weiterlesen