Saarland meldet viele Verstöße gegen Ausgangssperre

Saarbrücken (dts Nachrichtenagentur) – Im Saarland gab es am Wochenende viele Verstöße gegen die seit einer Woche gültige Ausgangssperre. Am Staden, einem an der Saar liegenden Erholungsgebiet in Saarbrücken, brauchte die Polizei zwei Stunden für eine Räumung. Es habe "unzählige Verstöße gegen die Allgemeinverfügung" gegeben, teilten die Beamten am Sonntagabend mit. Seit Freitagmittag seien landesweit … Saarland meldet viele Verstöße gegen Ausgangssperre weiterlesen