Soltau: Frau in Innenstadt von dunkelhäutigen Täter überfallen!

 

Heidekreis – 12.10./ Frau in Innenstadt überfallen Soltau: In den späten Donnerstagabendstunden versuchten zwei unbekannte Täter einer jungen Frau die Handtasche zu rauben. Eine 34-Jährige befuhr mit ihrem Cityroller gegen 23:20 h die Markstraße in Soltau in Richtung als plötzlich zwei junge Männer versuchten, ihr die Handtasche gewaltsam vom Körper zu reißen. Dies gelang zunächst, da der Henkel der Tasche riss. Zu diesem Zeitpunkt befand sich die junge Frau in Höhe des Juweliers Springhorn. Die Soltauerin wehrte sich jedoch gegen den Angriff und die Tritte der Täter, sodass die Räuber von ihr abließen und davonliefen. Anschließend flüchtete die Angegriffene zu einem Bekannten, von wo aus die Polizei verständigt wurde. Die beiden Täter können folgendermaßen beschrieben werden: ca. 18-25 Jahre alt, 185-195cm groß, sehr schlank, dunkle Hautfarbe, kein Bart, einer mit Kapuze, dunkel gekleidet; der andere mit Mütze, hellblaue Hose, dunkler Jacke. Kurz vorher ist die Cityrollerfahrerin an einer 5-köpfigen Personengruppe in der Marktstraße in Höhe des Schuhgeschäftes „Holzhausen“ vorbei gefahren. Möglicherweise handelt es sich hierbei um Zeugen. Die Polizei bittet daher darum, dass sich diese Personen sowie weitere Zeugen unter der 05191-93800 melden.

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60