5.000€ mit Bürgergeld? Ist das wirklich ihr ernst?