3.1 C
Berlin
Fr,06.12.2019, 16:18

Unterfinanzierung von Universitätsmedizin Mainz und bei der Johannes Gutenberg-Universität

Urheber: promesaartstudio / 123RF Standard-Bild
Die rheinland-pfälzische Landesregierung bekommt ihre Universitätsmedizin in Mainz nicht in den Griff. Nichts sehen, nichts hören, nichts sagen, scheint die Devise von Wissenschaftsminister Konrad Wolf zu sein, der den zweiten Krisenherd an der Johannes Gutenberg-Universität in gleicher Weise ignoriert. Mit der lieb gewonnenen Deutung, "da rebellieren ein paar verwöhnte...

Kostenfalle Weihnachten: 10,4 Mio. Verbraucher finanzieren das Weihnachtsfest per Dispo zu 10 Prozent Zinsen!

- Großteil der Deutschen gibt bis zu 1.000 Euro in der Weihnachtszeit aus - Bei jedem zweiten Disponehmer können Probleme bei der Rückzahlung auftreten - Zinssatz von Ratenkrediten ist im Schnitt nur...

Das Thema: „psychische Erkrankungen“!

Psychiatrie
Die Zahlen klingen alarmierend: Fast jeder sechste Fehltag von Arbeitnehmern geht nach Angaben des jüngsten BKK-Gesundheitsreports auf eine psychische Erkrankung zurück. Depressionen oder Burn-out liegen damit inzwischen gleichauf mit Krankheiten wie Grippe oder Husten. Die Fehltage aufgrund psychischer Erkrankungen sind im Vergleich zum Vorjahr mit 5,4 Prozent am stärksten...

DTS-Textnachrichten