Gedankenwelten um Michael Perez!

Michael-und-Bianka-Perez 1.0.0

Hallo zusammen,

Gestern war ich Michael besuchen zusammen mit unserer Cousine die ihn schon seit einigen Jahren nicht mehr gesehen hat. Die beiden haben sich immer gut verstanden und Michael hat sich wirklich gefreut sie zu sehen.

Ich glaube leider fast das genau dieses Gefühl der Freude ihm sehr schwer zu schaffen gemacht hat, denn so oft hat er keinen Grund dazu…

Genau das tut mir so unheimlich weh zu sehen wie schwer ihm das fällt, was auch bestimmt daran lag, das sie und ich 2 krasse und laute Persönlichkeiten sind und uns beim Reden überschlagen. Nach einer solange andauernden Isolation ist das auch nicht verwunderlich, das er dann etwas Probleme hat.

Nichts desto trotz, bekommt man solch eine Wut auf dieses ganze System, man muss fast zu schauen wie sie ihn Stück für Stück zerstören. Ich musste zwei mal aufstehen und auf Toilette gehen weil ich Tränen in den Augen hatte und ich nicht wollte das ihn das auch noch belastet. Er hat trotz allem gemerkt das etwas nicht stimmt und das machte es nun nicht besser..

Ich versuche immer mich zusammen zu reißen aber irgendwann kommt einfach der Punkt wo es nicht mehr geht.

Trotz allem liebe Grüße von Michael und er wird weiter kämpfen…

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60