65 % der Polizei von San Diego könnten aufgrund der fehlenden Covid19-Impfung kündigen

Auf die Frage der San Diego Police Officers Association (SDPOA), wie sie auf ein „Impfstoff“-Mandat des Wuhan-Coronavirus (Covid-19) reagieren würden, gaben die Mitgliedsbeamten mit überwältigender Mehrheit an, dass sie beabsichtigen, ihre Jobs zu kündigen.

Erstaunliche 65 Prozent der Polizisten in San Diego sagen, dass sie aufstehen und gehen werden, wenn ihnen ein chinesisches Virus-Injektionsmandat aufgezwungen wird, während 45 Prozent oder fast die Hälfte sagten, sie würden einfach warten, bis sie entlassen werden.

Die SDPOA hat übrigens 1.971 Mitglieder. Das bedeutet, dass, wenn diese Zahlen stimmen, bald mehr als 1.200 Polizisten und Verwaltungsmitarbeiter ausfallen werden, was San Diego anfällig für alles macht, was kommt, nachdem sein Strafverfolgungsapparat größtenteils zerfallen ist.

„Wenn diese Hälfte der gesamten Polizei wegen Nichteinhaltung des Impfstoffmandats entlassen würde, wäre die Stadt San Diego an einem wirklich skizzenhaften Ort“, berichtet The Conservative Treehouse (TCT) unter Berufung auf die San Diego Union- Tribüne . „Die Stadt hat am 2. November eine Frist zur Einhaltung.“

Auf die Frage, wie sie im Allgemeinen ein Impfmandat für die Truppe halten, sagten 90 Prozent der Beamten in San Diego, sie seien dagegen. Dies bedeutet, dass selbst die Beamten, die sich selbst entscheiden, sich stechen zu lassen, es nicht unterstützen, ihre Kollegen zu zwingen, dasselbe gegen ihren Willen zu tun.

„Wir können uns vorstellen, dass diese Art von Gespräch wahrscheinlich in mehreren Städten und Landkreisen gleichzeitig stattfindet“, fügt „Sundance“ vom TCT hinzu.

„Die Gewerkschaft der Polizisten war bei den Gesprächen mit dem Weißen Haus von Biden nicht anwesend. Die US Postal Workers Union war anwesend, und ihnen wurde eine Ausnahme von der Zwangsimpfpflicht gewährt.“

Nur angestellte Mitwirkende an der Gesellschaft werden mit Bidens Jab-Mandaten bestraft

Ist Ihnen schon aufgefallen, dass diejenigen, die einer Erwerbstätigkeit nachgehen, am stärksten von Fauci-Grippe-Impfungsmandaten betroffen sind? Dies gilt insbesondere für diejenigen, die an vorderster Front arbeiten, um Recht und Ordnung aufrechtzuerhalten (Polizei), Krankheiten zu behandeln (Gesundheitspersonal) und zu verhindern, dass Ihr Haus abbrennt (Feuerwehrleute).

Alles, was die Gesellschaft zusammenhält, kommt also zuerst auf den Hackklotz für die Zwangsinjektion. Als nächstes kommen alle Unternehmen, die 100 oder mehr Mitarbeiter beschäftigen. Schließlich werden es alle sein.

Ein Silberstreif am Horizont ist, dass viele Widerstand leisten . Im ganzen Land sagen berufstätige Amerikaner, auch in Schlüsselsektoren, sowohl zu Trump-Impfstoffen als auch zu Biden-Boostern einfach nein , auch wenn es sie ihren Job kostet.

Dies ist eine Zeit für Tapferkeit und Glauben, so scheint es. Die schwere Entscheidung, einfach Nein zu injizierbaren Medikamenten von der Regierung und von Big Pharma zu sagen , ist sicherlich nicht einfach, besonders wenn Sie eine Familie zu ernähren haben. Wenn es jedoch alle gemeinsam tun, kann die Gesellschaft diesem Wahnsinn möglicherweise ein Ende setzen.

Wir hören bereits Geschichten von Unternehmen, die ihre Covid-Impfstoffmandate widerrufen, weil ein Großteil ihrer Mitarbeiter sagte, sie würden kündigen oder entlassen werden. In der Erkenntnis, dass ein solcher Exodus ein Unternehmen zerstören würde, ziehen sich die verantwortlichen Führungskräfte zurück.

„In Seattle, das letztes Jahr 200 Beamte verloren hat, haben sich 300 geweigert, den Stich zu nehmen oder ihre privaten Medienkonten wie E-Mails und Blogs an die Stadt freizugeben, und werden gefeuert“, schrieb ein Kommentator von The Conservative Treehouse . „Die Zahl beträgt 20 % der verbleibenden Kraft. Lass es brennen.“

„Wahlbetrug hat Joe Biden ins Weiße Haus gebracht“, schrieb ein anderer. „Joe Biden ist nicht Ihr Arzt. Der experimentelle Impfstoff wird viele töten.“

Die neuesten Nachrichten darüber, wie die „Impfstoffmandate“ des Wuhan-Coronavirus (Covid-19) die Zivilgesellschaft, wie wir sie kennen, entwirren, finden Sie unter Collapse.news .

Quellen für diesen Artikel sind:

TheConservativeTreehouse.com

NaturalNews.com

Archiv.is

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60