Arnstadt: Bedrohung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte!

Thüringen Polizei
Thüringen Polizei

Am frühen Samstagmorgen betrat ein alkoholisierter 24jähriger Arnstädter eine Bäckerei. Er bedrohte und beleidigte Personal und Kunden. Einer Aufforderung des Personals, das Geschäft wieder zu verlassen, kam er nicht nach. Die Polizei wurde umgehend informiert. Da der Mann während des Polizeieinsatzes Widerstand leistete und den Anweisungen der Beamten nicht nachkam, wurde er in Unterbindungsgewahrsam genommen. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Bedrohung und Beleidigung eingeleitet.(SM)

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha