Behauptung: Covid-Impfstoffe haben Marburg-„Nutzlasten“ in menschlichen Opfern installiert; 5G-Sendesignal wird die Biowaffe aktivieren und die nächste wütende Pandemie auslösen!

Der heutige Podcast Situation Update behandelt mehrere Schlüsselgeschichten, darunter die Verschlechterung der Nahrungsmittelknappheit auf der ganzen Welt (wobei Indonesien jetzt alle Exporte von Speiseölen, einschließlich Palmöl, verbietet) und Russlands Behauptung, dass die Vereinigten Staaten im Begriff sind, einen chemischen Angriff mit falscher Flagge in Kiew oder Charkow zu starten, um den Krieg zu eskalieren, indem sie Russland die Schuld geben.

Aber die Hauptdiskussion im heutigen Podcast dreht sich um ein Jeffrey Prather-Interview, das letzte Woche auf Brighteon.TV ausgestrahlt wurde, als Prather Gastanwalt Todd Callender einlud, seine neuesten Informationen über das anzubieten, was seiner Meinung nach an der Pandemiefront stattfinden wird.

Wenn Sie sich das folgende Interviewvideo von 15:00 bis 18:00 Uhr ansehen, erhalten Sie den relevantesten Teil dieser Informationen, in dem Callender erklärt, was seiner Meinung nach kommt:

 

 

Das ist alles aus mehreren Gründen äußerst wichtig zu verstehen. Erstens prüft Jeffrey Prather seine Gäste sorgfältig, so dass dies keine hasenhirnige Randtheorie aus unbekannter Quelle ist. Zweitens haben die Ansprüche von Callender tatsächlich eine Grundlage, die unter anderem in CDC-Dokumenten und sogar in Serviceverträgen von Amazon zu finden ist. Während die Behauptungen abwegig klingen mögen, sind sie plausibel und müssen berücksichtigt werden.

Chimäre Marburg „Nutzlasten“, die durch 5G-Signale entfesselt werden sollen?

In seinem Interview mit Prather erklärt Callender, dass er glaubt, dass Menschen, die mit mRNA-„Impfstoffen“ injiziert wurden (die nicht wirklich Impfstoffe sind), tatsächlich mit Nanotechnologie installiert wurden, die Nutzlasten des chimären Virus trägt, die Elemente des Marburg-Virus enthalten können. Laut Callender wird eine Sendung von 5G-Zelltürmen mit 18 MHz für eine bestimmte Dauer und Sequenz dazu führen, dass betroffene Zellen reißen und Marburg-Nutzlast-Biowaffen in das Blut derjenigen entfesseln, die die mRNA-Injektionen genommen haben.

 

 

Dies wiederum würde sofort eine Marburg-Pandemie auslösen und einen plötzlichen Ansturm von Symptomen verursachen, darunter Blutungen (hämorrhagisches Fieber ist nicht schön), kardiovaskuläre Todesfälle, Krampfanfälle und mehr.

Einige der Symptome, die auftreten könnten, würden sogar klassischen „Zombies“ ähneln, wie sie in der Popkultur dargestellt werden: Beißen, Verlust der kognitiven Funktion, Aggression, Verwirrung und extreme Veränderungen im Aussehen von Haut und Augen, unter anderem Ähnlichkeiten. (Solche Symptome scheinen auch Libs von TikTok zu sein, also seien Sie nicht verwirrt…)

Callenders Behauptung, dass die CDC Warndokumente zur „Zombie-Apokalypse“ erstellt hat, ist bestätigt und wahr. Wir haben vor einem Jahrzehnt über die CDC-Zombie-Geschichte berichtet, und seitdem sind ähnliche Zombie-Apokalypse-Warnungen in Bezug auf Servicedokumente von Unternehmen wie Amazon aufgetaucht. Sehen Sie sich diese echte Schlagzeile an: „Der Gouverneur von Kansas erklärt den Oktober zum Zombie Preparedness Month; fordert die Bürger auf, sich auf die Zombie-Apokalypse vorzubereiten„.

Wenn sich diese Theorie herausstellt, wäre der offensichtliche Zeitrahmen für die Befugnisse, die die binäre Waffe freisetzen sollen, vor den Halbzeitwahlen, die später in diesem Jahr stattfinden. Da eine ganz neue Pandemie auf den Markt kommt – mit viel ernsteren Symptomen und einer höheren Sterblichkeitsrate im Vergleich zu Covid – könnten die Wahlen entweder abgesagt oder in ein universelles Vote-from-Home-Format umgewandelt werden, das die hoch organisierte Wahlmanipulation und Stimmzettelfälschung der Demokraten (die natürlich nur an der Macht sind, weil sie die letzte Wahl gestohlen haben) begünstigen würde.

Kritiker könnten sagen, dass das alles nach Science-Fiction riecht. Aber wir leben gerade durch ein dystopisches Science-Fiction-Szenario mit extremer Zensur, einer orwellschen globalen Kabale, die versucht, die Menschheit auszurotten, dem Aufstieg der Roboter und der Masseninjektion von Milliarden von Menschen mit exotischer Nanotechnologie, die einen eher ruchlosen Zweck zu haben scheint, weit davon entfernt, nur „Immunität“ anzubieten.

Die Verwendung externer Signale zur Steuerung neuronaler Implantate mithilfe der Nanotechnologie ist in Patenten und der medizinischen Literatur gut beschrieben

Es ist auch leicht zu bestätigen, dass die moderne medizinische Wissenschaft viele medizinische Experimente zur Verwendung externer elektromagnetischer Felder zur Kontrolle neurologischer Nanodrahtimplantate bei Säugetieren durchgeführt hat. Schauen Sie sich die Forschung zu superparamagnetischen Eisenoxid-Nanopartikeln (SPION) oder „Magneto“-Nanopartikeln an, die in Mäuseexperimenten verwendet werden. Sehen Sie diese Geschichte von 2021: Graphen-basierte „Neuromodulations“-Technologie ist REAL: Pressemitteilung von INBRAIN Neuroelectronics beschreibt Gehirnsteuerungs-Bioschaltungen mit KI-gestütztem Graphen.

Oder schauen Sie sich die zahlreichen Patente von Dr. Charles Lieber, und Sie werden ein tiefes Kaninchenloch exotischer Technologie entdecken, das neurologische Implantate mit Nanostruktur mit selbstorganisierender Schaltung beschreibt, die mit der menschlichen Biologie verbunden werden können. Siehe meinen Artikel und Podcast „Harvard-Wissenschaftler Dr. Charles Lieber, Nanodrähte, DoD, CCP, Wuhan, Covid, 5G, Kohlenstoff-Nanoröhren (CNT), Militärimpfstoffe, SpFN Spike Ferritin Nanopartikel und mehr„.

Nichts davon ist Science-Fiction. Es ist alles wissenschaftliche TATSACHE, wie die Aufzeichnungen des USPTO (Patentamt) belegen. Hier ist eine unvollständige Liste der Patente von Dr. Charles Lieber, beginnend mit der USPTO-Patentnummer, dann der Titel für jedes Patent:

10.436.747 Nanoporenerfassung durch lokale elektrische Potenzialmessung
10.435.817 Kontrolliertes Wachstum von nanoskaligen Drähten
10.369.255 Gerüste mit nanoelektronischen Komponenten für Zellen, Gewebe und andere Anwendungen
10.355.229 Methoden und Systeme für Gerüste mit nanoelektronischen Komponenten
10.119.955 Hochauflösender molekularer Sensor
10.049.871 Anisotrope Abscheidung in nanoskaligen Drähten
9.903.862 Nanosensoren und verwandte Technologien
9.786.850 Methoden und Systeme für Gerüste mit nanoelektronischen Komponenten
9.702.849 Nanoporenerfassung durch lokale elektrische Potenzialmessung
9.638.717 Nanoskalige Sensoren für intrazelluläre und andere Anwendungen
9.595.685 Nanoskalige Drähte, nanoskalige Draht-FET-Geräte und nanoröhren-elektronische Hybridgeräte für die Sensorik und andere Anwendungen
9.541.522 Nanoskalige Feldeffekttransistoren für biomolekulare Sensoren und andere Anwendungen
9.535.063 Hochempfindliche nanoskalige Drahtsensoren
9.457.128 Gerüste mit nanoelektronischen Komponenten für Zellen, Gewebe und andere Anwendungen
9.297.796 Gebogene Nanodrähte und verwandte Speziesuntersuchungen
9.252.214 Geräte, Verfahren und Computerprogrammprodukt, das eine radiale Adressierung von Nanodrähten ermöglicht
9.102.521 Nanosensoren und verwandte Technologien
9.029.836 Kontrollierte Synthese der monolithisch integrierten Graphenstruktur
8.883.568 Methode zur radialen Adressierung von Nanodrähten
8.698.481 Hochauflösender molekularer Sensor
8.586.131 Flüssige Filme, die nanostrukturierte Materialien enthalten
8.575.663 hochempfindliche nanoskalige Drahtsensoren
8.471.298 Nanoskopische drahtbasierte Geräte und Arrays
8.399.339 Nanosensoren
8.232.584 Nanoskalige Sensoren
8.178.907 Nanoskopische drahtbasierte elektrische Querstangen-Speichergeräte und Arrays
8.154.002 Nanoskalige drahtbasierte Datenspeicherung
8.153.470 Dotierte längliche Halbleiter, die solche Halbleiter wachsen lassen, Geräte einschließlich solcher
Halbleiter und Herstellung solcher Geräte
8.072.005 Geräte, Verfahren und Computerprogrammprodukt, das eine radiale Adressierung von Nanodrähten ermöglicht
8.058.640 Verzweigte nanoskalige Drähte
7.956.427 Nanosensoren
7.918.935 Übergangsmetalloxid-Nanodrähte
7.915.151 Dotierte längliche Halbleiter, die solche Halbleiter, Geräte einschließlich solcher Halbleiter anbauen und solche Geräte herstellen
7.911.009 Nanosensoren
7.858.965 Nanodraht-Heterostrukturen
7.772.543 System und Verfahren zur Verarbeitung von Nanodrähten mit holografischer optischer Pinzette
7.666.708 Dotierte längliche Halbleiter, wachsende solche Halbleiter, Geräte einschließlich solcher Halbleiter und Herstellung solcher Geräte
7.619.290 Nanosensoren
7.595.260 Dotierte längliche Halbleiter, Anbau solcher Halbleiter, Geräte einschließlich solcher Halbleiter und Herstellung solcher Geräte
7.500.213 Array-basierte Architektur für molekulare Elektronik
7.476.596 Dotierte längliche Halbleiter, wachsende solche Halbleiter, Geräte einschließlich solcher Halbleiter und Herstellung solcher Geräte
7.399.691 Methoden zur Bildung nanoskopischer drahtbasierter Geräte und Arrays
7.385.267 Nanosensoren
7.301.199 Nanoskalige Drähte und verwandte Geräte
7.274.208 nanoskalige drahtbasierte sublithografische programmierbare Logikarrays
7.256.466 Nanosensoren
7.254.151 kohärente optische Komponenten im Nanomaßstab
7.211.464 Dotierte längliche Halbleiter, die solche Halbleiter, Geräte einschließlich solcher Halbleiter und die Herstellung solcher Geräte vergrößern
7.172.953 Methoden zur Bildung nanoskopischer drahtbasierter Geräte und Arrays

Analyse des Risikos einer 5G-aktivierten Freisetzung von Biowaffen

Im heutigen Situation Update Podcast analysiere ich die Behauptung von 5G-aktivierten Biowaffen, die aus „injizierter Technologie“ stammen, über die Titelgeschichte des Impfstoffs. Ich berichte auch über das Neueste über die Ukraine, einschließlich eines Medienberichts, in dem behauptet wird, dass über 50 hochrangige französische Militärbeamte im Asowstal gefangen sind und entweder von ihren eigenen Verbündeten gefangen genommen, getötet oder ermordet werden.

Brighteon.com/1ef696f1-be0b-41e6-87a6-84b2ada31997

 

 

Entdecken Sie jeden Tag weitere informationsreiche Podcasts sowie Sonderberichte, Interviews und Notfall-Updates unter:

https://www.brighteon.com/channels/HRreport

Folgen Sie mir auch auf:

Brighteon.social: Brighteon.social/@HealthRanger

Telegramm: t.me/RealHealthRanger

Wahrheit sozial: https://truthsocial.com/@healthranger

Gettr: GETTR.com/user/healthranger

Parler: Parler.com/user/HealthRanger

Rumble: Rumble.com/c/HealthRangerReport

BitChute: Bitchute.com/channel/9EB8glubb0Ns/

Clouthub: app.clouthub.com/#/users/u/naturalnews/posts

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60