Bensheim: Mädchengruppe nimmt 12-Jährigem Pullover ab und spuckt Polizisten an!

Auf den Pullover eines 12-Jährigen hat es am Donnerstag (23.5.) eine Gruppe von mindestens vier Mädchen abgesehen. Unter Androhung von Schlägen wurde auf dem Marktplatz, um kurz nach 15 Uhr, dem Jungen das Bekleidungsstück abgenommen. Der 12-Jährige folgte der Gruppe und informierte parallel seinen Vater. Der Bensheimer stellte die Mädchengruppe auf dem Beauner Platz zur Rede. Er, wie auch die alarmierte Polizei, wurde von der Gruppe bespuckt und beleidigt. Den gestohlenen Pullover hatte eine 16-Jährige aus der Gruppe bei sich. Sie und eine 15-Jährige mussten die Beamten mit auf die Polizeiwache begleiten. Gegen sie, wie auch gegen die anderen Mädchen, hat die Polizei Anzeigen wegen Beleidigung und räuberische Erpressung eingeleitet. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde die zwei Mädchen in die Obhut des Jugendamtes gegeben.

In diesem Zusammenhang nehmen die Ermittler in Bensheim (K 35) noch Zeugenaussagen entgegen. Telefon: 06251 / 84680.

Polizeipräsidium Südhessen

Werbeanzeigen