Bergisch Gladbach – Źwei Seniorinnen werden in Lückerath sexuell belästigt!

 

Zwei Frauen sind am Montagnachmittag (15.04.) Opfer eines Exhibitionisten geworden.

Die beiden Frauen (75/82 Jahre) waren um kurz nach 14.00 Uhr zu Fuß in dem Parkgelände zwischen Am Fürstenbrünnchen und Am Pützchen unterwegs. Gleichzeitig hielt sich ein Mann in der dortigen Schutzhütte auf.

Als die Frauen kurz hintereinander die Hütte passierten, nahm der Mann bewusst Augenkontakt auf und begann zu onanieren. Angeekelt verließen beide Frauen zügig den Park.

Aus Sicht der Geschädigten war der Exhibitionist etwa 60 Jahre alt und circa 170cm groß. Augenscheinlich war er Mitteleuropäer und hatte dunkle Haare. Während der Mann onanierte trug er eine Brille, einen knielangen beigen Mantel und dunkle Radfahrerkleidung. Er führte ein weißes Fahrrad mit.

Die Polizei RheinBerg sucht nun Zeugen, die weitere Angaben zu dem Sexualtäter machen können. Hinweise bitte unter 02202 205-0. (rb)

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis