Biden wirkt! Weißes Haus beauftragt Social-Media-Giganten, um negative Corona-Impfstoffinformationen aus Internet zu entfernen!

Angesichts der wachsenden Bedenken hinsichtlich der Impfstoffsicherheit bittet die Biden-Administration Big Tech um Hilfe bei der Entfernung von Social-Media-Posts, die von den offiziell verteilten COVID-19-Informationen abweichen.

23. Februar 2021 ( Verteidigung der Kindergesundheit ) – Das Weiße Haus fordert die  Big Tech-  Giganten Facebook, Twitter und Google  von Alphabet Inc. auf  , „das Geschwätz, das von offiziell verteilten COVID-19-Informationen abweicht, einzudämmen“,  so das New York Post  und andere Nachrichtenberichte.

Reuters berichtete,  dass Biden besorgt darüber ist, dass „die Angst vor der Einnahme des Impfstoffs ein großes Hindernis für den Pandemieplan seiner Regierung darstellt“, Hilfe von den Social-Media-Mogulen wünscht, um zu verhindern, dass „Fehlinformationen“ viral werden.

„Das Zögern bei Impfstoffen ist ein großes Hindernis für die Impfung aller, und es gibt keine größeren Akteure als die Social-Media-Plattformen“, sagte eine Quelle des Weißen Hauses   Ende letzter Woche gegenüber Reuters. Weiterlesen……………

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60