#Bocholt – #Frau #randaliert und wirft Mülltonne vor fahrendes Auto!

In der Öffentlichkeit randaliert hat eine 39 Jahre alte Frau am Mittwoch in Bocholt. Zeugen hatten die Polizei verständigt, nachdem die Bocholterin an der Hochfeldstraße vom Gehweg aus eine Mülltonne vor einen vorbeifahrenden Wagen geworfen hatte. Als der Fahrer anhielt und sie ansprach, beleidigte sie den Mann und spuckte ihn an. Zuvor hatte die 39-Jährige Zeugenaussagen zufolge auf dem nahegelegenen Parkplatz eines Verbrauchermarktes gegen einen Wagen getreten. Die Frau bestritt der Polizei gegenüber diese Vorwürfe. Die Polizisten brachten die zunehmend aggressiver wirkende, alkoholisierte Bocholterin zur Wache. Aufgrund vorangegangener ähnlich gelagerter Vorfälle und um Fremdgefährdungen auszuschließen, wurde die Frau nach Prüfung durch das zuständige Ordnungsamt und ärztlicher Begutachtung in ein Krankenhaus eingewiesen.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60