Böblingen: Frau in Umkleide einer Therme gefilmt!

In einer Therme in Böblingen am Hexenbuckel kam es am Mittwoch gegen 21:10 Uhr zu einem Vorfall in den Umkleidekabinen. Eine 30-Jährige zog sich gerade um, als sie bemerkte, dass ein Smartphone in die Kabine gehalten wurde. Da die Kamera nach oben zeigte, wurde sie augenscheinlich aufgenommen. Durch die 30-Jährige und den Bademeister konnte in der Folge ein 36-Jähriger gestellt werden. Bei der Durchsuchung seiner Person fanden Polizeibeamte ein Smartphone und einen USB-Stick. Der 36-Jährige muss nun mit einer Anzeige und einem Strafverfahren rechnen.

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60