#Borken-Gemen – #Radfahrer stürzt durch gespannte #Schnur!

Gegen eine Schnur geprallt und gestürzt ist ein Rennradfahrer am Sonntag in Borken-Gemen. Gekommen war es dazu gegen 18.10 Uhr auf einem Wirtschaftsweg in Gemen-Krückling: Das Spannen der Schnur hatte dazu dienen sollen, Pferde von eine Koppel zu führen. Der 31-jährige Radfahrer führte noch eine Vollbremsung durch, geriet aber dennoch in die Schnur und überschlug sich. Der leicht verletzte Velener begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 3.000 Euro.

 

Kreispolizeibehörde Borken

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60