Britische Mutter fordert Entschuldigung von der Regierung, nachdem die Polizei die „versteinerte“ Tochter terrorisiert hat, die sich für Covid selbst isolierte!

Eine 45-jährige Mutter fordert von der britischen Regierung eine Entschuldigung, nachdem Polizisten ihr Haus geschwärmet und ihre 12-jährige Tochter terrorisiert haben, die sich für das Wuhan-Coronavirus (Covid-19) selbst isolierte.

Berichten zufolge besuchten Offiziere das Haus von Kathryn Crook in Middleton, Greater Manchester, um Charlotte zu überprüfen, die sich gehorsam von der Gesellschaft distanzierte, nachdem sie „positiv“ auf das chinesische Virus getestet worden war.

Das Mädchen wurde „versteinert“, sagt ihre Mutter, nachdem Polizisten einen „unangebrachten und schwerfälligen“ Gesundheitscheck durchgeführt hatten, um sicherzustellen, dass sie die Fauci-Grippe der Regierung in vollem Umfang einhält. Ihre Mutter ist jetzt lebendig und nennt den Gesundheitscheck „Overkill“.

Vor dem Vorfall hatte die Polizei das Crook-Haus besucht und gebeten, direkt mit Charlotte zu sprechen. Sie „quetschten“ auch ihre Mutter darüber, ob ihre Tochter sich angemessen selbst isolierte oder nicht, um „die Kurve abzuflachen“.

„Sie wollten mir und meinem Mann nicht sagen, warum sie mit meiner Tochter sprechen wollten“, erinnert sich Kathryn. „Ich schlug erneut vor, dass sie erst 12 Jahre alt war, und als ihre Mutter sollte ich diejenige sein, mit der sie sprechen sollten.“

„Meine Tochter stand zu diesem Zeitpunkt hinter mir und duckte und dachte, sie hätte etwas falsch gemacht und war versteinert“, fügte sie hinzu. „Die Polizistin, die vor unserer Tür stand, rief dann zu meiner Tochter durch, um zu überprüfen, ob sie isoliert war.“

Kathryn verbrachte den Rest des Tages damit, herauszufinden, was passierte und warum, nur um vom Gesundheitsministerium von Rochdale mitgeteilt zu werden, dass die örtliche Polizei „dies autorisiert“ hatte.

Der Gemeinderat sagte Crooks, dass schwerfällige Covid-Isolationsprüfungen „Standardpraxis“ sind.

Kathryn schrieb dann einen Brief an ihren Abgeordneten (MP), Chris Clarkson, in dem sie ihre Bedenken zum Ausdruck brachte. Sein Büro ist gerade dabei, den Vorfall zu untersuchen.

„Am Montag erhielten wir auch einen Brief vom Rochdale Council an unsere Tochter, in dem sie sagte, dass sie sich dringend mit ihnen in Verbindung setzen muss, um ihre Isolierung zu erfahren“, fügte Kathryn in einer Erklärung hinzu.

„Ich rief die Telefonleitung an und sie sagten, es sei Standardpraxis, obwohl die Broschüre so lautete, als ob sie sich an einen Erwachsenen richtete. Mir wurde auch gesagt, dass die Person, die es unterzeichnet hatte, dort nicht mehr funktioniert.

Mit anderen Worten, die „neue Normalität“ in Großbritannien beinhaltet sowieso, dass Regierungsbeamte zufällig in die Häuser der Menschen kommen und sie terrorisieren, um „Leben“ vor dem Wuhan-Virus zu retten.

Für die Crooks bedeutete dies, gegen 21 Uhr an die Tür zu klopfen, gerade als sich die Familie niederließ und sich auf das Bett vorbereitete.

„Es war wieder die Polizei, diesmal in einem Aufruhrwagen und kam wieder, um zu „überprüfen“, ob meine Tochter isoliert war“, sagt Kathryn. „Ich und mein Mann waren so verärgert darüber. Die Nachbarn hatten all dies auch gesehen und kamen heraus, um ihre Unterstützung für uns zu zeigen.

Einen Aufruhrwagen in der Nachbarschaft zu haben, war sicherlich nichts, was irgendjemand erwartet hat, insbesondere aus den angegebenen Gründen. War es wirklich notwendig, sich an dieser Schock- und Ehrfurchtskampagne zu beteiligen, um angeblich dazu beizutragen, „die Kurve zu glätten“?

Kathleen Sebelius, die ehemalige Leiterin des Department of Health and Human Services (HHS) unter Barack Hussein Obama, will hier in den Vereinigten Staaten eine ähnliche Tyrannei.

Während eines kürzlichen Interviews auf CNN drängte Sebelius die amerikanische Regierung, Kinder von ihren ungeimpften Eltern zu trennen und Menschen, die einfach nein zu Fauci-Grippe-Schüssen sagen, die Beschäftigung zu verweigern.

„Die Injizierten sind die Infizierten“, schrieb ein Kommentator von uns über die echte Bedrohung durch das chinesische Virus.

Die neuesten lächerlichen Nachrichten über die chinesische Virustyrannei finden Sie unter Pandemic.news.

Quellen für diesen Artikel sind:

DailyMail.co.uk

NaturalNews.com

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60