Bundespräsident Steinmeier mit Protest konfrontiert: „Kinder sind keine Versuchskaninchen“!

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist am Montag beim Besuch einer Schule in Berlin auf Proteste gestoßen. Eine kleine Gruppe von Impfkritikern buhte Steinmeier aus, als er die Ruth-Cohn-Schule in Charlottenburg verließ, umgeben von Polizei und Sicherheitspersonal. Der Bundespräsident besuchte die Schule zum Auftakt der einwöchigen Sonderimpfaktion #hierwirdgeimpft. Bundesweit werden an mehreren Standorten, wie zum Beispiel Döner-Imbissen und Schulen kostenlose Impfungen ohne Anmeldung angeboten.

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60