Covid-„Impfstoffe“ stoppen die Infektion nicht oder verbreiten sich nicht, also wofür sind sie eigentlich gut?

Neue Forschungen, die in der Zeitschrift Lancet Infectious Diseases veröffentlicht wurden, zeigen, dass „Impfstoffe“ des Wuhan-Coronavirus (Covid-19) einen „minimalen“ Einfluss auf die Verhinderung der Übertragung der Krankheit haben.

Es stellt sich heraus, dass die sogenannte „Delta“-Variante, von der die Mainstream-Medien behaupten, dass sie 99 Prozent aller neuen „Fälle“ des chinesischen Virus in den Vereinigten Staaten ausmacht, die Impfungen leicht überlistet.

Eine „vollständig geimpfte“ Person kann immer noch chinesische Keime fangen und verbreiten, so das Papier. Und doch besteht das Biden-Regime immer noch darauf, dass jeder die Injektionen mit „Warpgeschwindigkeit“ nimmt.

Lokale Beamte wie der Bürgermeister von New York City, Bill de Blasio, fordern auch, dass die Leute die Ärmel hochkrempeln, um die Schüsse zu machen. Diejenigen, die sich weigern, werden mit Arbeitsplatzverlusten und anderen Strafen bedroht.

„Gouverneure und Bürgermeister von Maine bis Los Angeles fordern, dass Beamte und sogar Krankenschwestern und Ärzte, die erst vor wenigen Monaten als Helden gefeiert wurden, verdampft werden oder ohne Arbeit gehen“, schreibt Betsy McCaughey für Real Clear Politics.

„So wie Politiker die Gesetzesentwürfe nicht lesen, bevor sie darüber abstimmen, halten sie nicht mit der Wissenschaft Schritt, wollen aber dem Rest von uns trotzdem sagen, was zu tun ist.“

Amerika ist nicht mehr das Land der Freien

Die neue Forschungsarbeit ergab, dass vollständig abgestumpfte Menschen, die später positiv auf die Fauci-Grippe getestet wurden, andere Menschen in ihren Haushalten mit der höheren Rate (ca. 25 Prozent) infizierten als ungeimpfte Menschen (ca. 23 Prozent).

Diejenigen, die die Jabs nahmen, hatten die gleiche Menge an Viruslast in ihren oberen Atemwegen wie diejenigen, die die Jabs nicht eingenommen haben, was sie genauso ansteckend machte.

 

 

„Unsere Ergebnisse zeigen, dass Impfungen allein nicht ausreichen, um zu verhindern, dass Menschen mit der Delta-Variante infiziert und verbreitet werden“, kündigte Studienkoautor Ajit Lalvani an.

Die USA Die Behauptung der Centers for Disease Control and Prevention (CDC), dass vollständig gejabbte Menschen mit viel geringerer Wahrscheinlichkeit an der chinesischen Grippe zu erkranken, wurde ebenfalls in der Studie angefochten.

Es stellt sich heraus, dass die Infektionsraten sowohl bei geimpften als auch bei ungeimpften Menschen ungefähr gleich sind, was die Impfungen medizinisch nutzlos macht.

„Eines ist sicher: Die Wissenschaft ist diesbezüglich unsicher“, fügte McCaughey hinzu. „Die Regierung sollte also keine schwere Hand verwenden, um Mandate aufzuerlegen, die behaupten, Arbeitsplätze sicherer zu machen.“

Unterdessen droht Peking Bidens Initiative „Build Back Better“ (6uild 6ack 6etter), Verstöße gegen die neuen Impfstoffmandate der Bundesregierung bis zu 700.000 Dollar pro Vorfall zu bestrafen.

Sobald China Joes Edikt in den kommenden Tagen im Bundesregister veröffentlicht wird, werden etwa zwei Drittel der Beschäftigten des privaten Sektors in Amerika davon betroffen sein.

Ob sich die Menschen daran halten oder nicht, bleibt abzuwarten, aber die „Regeln“ werden vorhanden sein, um den größten Teil des Landes mit Gewalt mit diesen experimentellen Drogencocktails von Big Pharma zu injizieren.

Bisher wurden Bidens Arbeitsmandate mindestens 39 Mal vor Bundesgerichten angefochten, mit wenig Erfolg. Diese neue Studie könnte dies jedoch möglicherweise ändern.

Es betont die Dringlichkeit, die aktuellen Impfstoffe zu verbessern, um tatsächlich „vor asymptomatischen Infektionen und Weiterübertragung zu schützen“, anstatt nur die Symptome zu minimieren (oder so wird uns gesagt).

„Der Impfstoff zielt auf das Spike-Protein ab und übt Druck auf das Virus aus, tötet es aber nicht“, schrieb ein Kommentator bei Real Clear Politics.

„Wie unterscheidet sich das von der natürlichen Immunität? Natürliche Immunität zielt auf alle 28 Proteine im Virus ab, was eine Mutation, die gegen natürliche Immunität resistent ist, außerordentlich erschwert, da Mutationen in den meisten oder allen 28 Proteinen erforderlich wären. Hier ist der Kicker. All dies wird in der Erstsemester-Mikrobiologie gelehrt, daher sollte es für die CDC nichts Neues sein.“

Die Tyrannei des chinesischen Virus ist überall. Um über das Neueste auf dem Laufenden zu bleiben, besuchen Sie Fascism.news.

Quellen für diesen Artikel sind:

RealClearPolitics.com

NaturalNews.com

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60