Darmstadt-Arheilgen: Frau mit Kinderwagen angefahren Glück im Unglück!

 

Glück im Unglück hatte am Dienstagmittag (10.12) eine 33-jährige Mutter mit ihrem vier Monate altem Kind. Im Asternweg fuhr ein 33-Jahre alter Fahrer eines Transporters rückwärts den Fußgängerweg entlang und übersah nach derzeitigem Ermittlungsstand dabei die Mutter mit ihrem Kinderwagen. Auch die 33-Jährige bemerkte den Transporter zu spät und es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurde auch der Kinderwagen mit dem darin befindlichen Kind umgestoßen. Das vier Monate alte Kind blieb unversehrt in seinem Wagen. Die junge Mutter zog sich nach ersten Erkenntnissen leichte Verletzungen zu und wurde für eine vorsorgliche Untersuchung in eine Klinik gebracht. Wegen einer fahrlässigen Körperverletzung haben die Beamten der 3. Polizeireviers in Arheilgen ein Strafverfahren gegen den 33-jährigen Fahrer eingeleitet.

Polizeipräsidium Südhessen

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60