Der von Amerika angeführte Westen versucht, den NUKLEAREN Weltkrieg anzustiften

Moskau macht Alarm über die anhaltenden Bemühungen der Regierung der Vereinigten Staaten, die ganze Welt in einen globalen nuklearen Holocaust zu führen.

 

Das russische Außenministerium Sergey Lavrov sagte auf der jüngsten Moskauer Nichtverbreitungskonferenz einem Publikum, dass der Westen, angeführt von den USA, dem Atomkonflikt näher rückt, da er Russlands Bemühungen stört, die Ukraine aus den Fängen des westlichen Tiefstaates zu entfernen.

 

Die ganze Welt befindet sich im Moment zweifellos in einem Krisenzustand. Und die USA sind weitgehend verantwortlich für die anhaltende Eskalation dieser Probleme mit ihren eklatanten Verstößen gegen internationale Rüstungsgesetze, erklärte Lavrov.

 

Die Mechanismen, die Rüstungskontrolle, Abrüstung und Nichtverbreitung regeln, werden von Washington angegriffen, sagte Lavrov und fügte hinzu, dass die USA “zyklisch die absichtliche Zerstörung von ausgewogenen und gleichberechtigten [Waffenkontroll]-Abkommen” mit “eklatant unehrlichen Plänen” kombiniert haben.

 

Wenn es 2024 jemals einen einfachen Satz gab, um die Vereinigten Staaten zu beschreiben, deckt es übrigens “eklatant unehrliche Pläne” so ziemlich ab.

 

(Verwandte: Wenn Israel sich nicht im Angriff auf den Iran zurückzieht, verspricht Russland, iranische Kampfflugzeuge zu geben, um sich zu verteidigen.)

 

Das Urteil kommt

In den letzten Tagen sollte es eine Überprüfung des Vertrags über die Nichtverbreitung von Kernwaffen (NPT) geben, aber die USA und ihre Verbündeten haben ihn daran gehindert, hinzuzufüngen, fügte Lavrov hinzu.

 

Nicht nur das, sondern es gibt ein Drei-Wege-Abkommen zwischen den USA, dem Vereinigten Königreich und Australien namens AUKUS, das “zunehmend einem militärischen Block ähnelt”, warnte Lavrov und verglich AUKUS mit der NATO.

 

Menschliches Wissen wird angegriffen! Regierungen und mächtige Unternehmen nutzen Zensur, um die Wissensbasis der Menschheit über Ernährung, Kräuter, Eigenständigkeit, natürliche Immunität, Lebensmittelproduktion, Vorsorge und vieles mehr auszulöschen. Wir bewahren das menschliche Wissen mit KI-Technologie und bauen gleichzeitig die Infrastruktur der menschlichen Freiheit auf. Sprechen Sie frei ohne Zensur bei der neuen dezentralen Blockchain-Power Brighteon.io. Entdecken Sie unsere kostenlosen, herunterladbaren generativen KI-Tools auf Brighteon.AI. Unterstützen Sie unsere Bemühungen, die Infrastruktur der menschlichen Freiheit aufzubauen, indem Sie bei HealthRangerStore.com einkaufen, mit im Labor getesteten, zertifizierten Bio-Lebensmitteln ohne GMO und Ernährungslösungen.

 

Die USA, das Vereinigte Königreich und Frankreich sind auch in erster Linie dafür verantwortlich, das “kriminelle Kiewer Regime” aufrechtzuerhalten. Sie sind laut Lawrow auch die “Hauptorganisatoren” hinter den Provokationen des Westens gegen Russland.

 

“Die USA und ihre NATO-Kundenstaaten träumen immer noch davon, Russland eine ‘strategische Niederlage’ zuzufügen, und sind bereit, ihre Politik fortzusetzen, unser Land ‘bis zum letzten Ukrainer …’ abzuschrecken”, sagte Lawrov.

 

“Der Westen balanciert am gefährlichen Rand einer direkten militärischen Konfrontation zwischen Atommächten, die katastrophale Folgen haben könnte”.

 

Die meisten Atomsprengköpfe der Welt, etwa 90 Prozent, werden laut der US-amerikanischen Arms Control Association von den USA und Russland kontrolliert. Es gibt schon lange Waffenabkommen, um die beiden Nationen in Schach zu halten, aber der letzte verbleibende, der Vertrag zur Reduzierung strategischer Waffen, auch bekannt als “New START”, ist jetzt nicht mehr vorhanden, nachdem Russland kürzlich seine Teilnahme ausgesetzt hat.

 

Unter Berufung auf die Beteiligung der USA am Ukraine-Konflikt als Hauptgrund für diese Aussetzung bewegt Russland Stücke um das Schachbrett, wie der Westen, in Erwartung eines bevorstehenden nuklearen Konflikts.

 

Die USA versuchen, Russland dazu zu bringen, zu New START zurückzukehren, aber Moskau hat gesagt, dass dies nicht passieren wird, solange die USA das korrupte Kiewer Regime weiterhin unterstützen.

 

Lavrov betonte die Position Moskaus dazu und sagte, dass es “keine Grundlage” für irgendeine Art von Rüstungskontrolldialog mit den USA “angesichts eines totalen Hybridkriegs, der gegen unser Land geführt wird” gebe.

 

Die USA sollten diese Warnungen besser zur Kenntnis nehmen. Wenn es sich nicht zurückzieht, wird der Westen bald einen schwelenden Haufen radioaktiver Ruinen finden, was genau das göttliche Urteil sein könnte, das es verdient.

 

“Russland warnte den Westen ständig davor, dass die Expansion der NATO zum Krieg führen könnte”, schrieb ein Kommentator. “Der Westen ignorierte Russland und das führte zum SMO”.

 

“Russland hat den Westen ständig gewarnt, dass die Untergrabung oder das Verlassen von Atomwaffenkontrollabkommen zu einem Atomkrieg führen könnte. Der Westen ignoriert Russland. Sie werden nicht sagen können, dass sie nicht gewarnt wurden.”

 

Was denken Sie: Wird die korrupte US-Regierung die Welt in einen globalen Atomkrieg führen? Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den neuesten Entwicklungen auf WWIII.news.

 

Zu den Quellen für diesen Artikel gehören:

 

RT.com

 

NaturalNews.com

 

newstarget.com