Die FPÖ-TV Reportage zu den Corona-Protesten: „Ein Sturm, der keiner war!“

Nach dem mutigen und durchwegs friedlichen Protest zehntausender Menschen gegen die schwarz-grünen Corona-Maßnahmen am Samstag ist die ÖVP völlig aus dem Häuschen. Es werden massive Fake-News verbreitet – vor allem wenn es um den angeblichen Sturm auf ein Versicherungsgebäude geht. Auch Kurz eskalierte völlig, denn der Kanzler bezeichnete Kundgebungs-Teilnehmer als Antisemiten und Hooligans. Eines steht schon jetzt fest: Es hat am Samstag eine völlige Eskalationsstrategie gegeben, für die voll und ganz ÖVP-Innenminister Nehammer die Verantwortung trägt. FPÖ-TV analysiert in dieser Reportage die Geschehnisse vom Samstag und zeigt, wie es wirklich war. Eines vorweg: Die gezeigten Ausschnitte sind hochbrisant!

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60