Die Gates Foundation verdient Milliarden durch die Entwicklung gefährlicher Impfstoffe!

Von all den lukrativen Investitionen, die Gates während seiner Karriere in der Technologie unterstützt hat, waren seine globalen Gesundheitsinvestitionen, insbesondere die Entwicklung von Impfstoffen und die Bereitstellung von Impfstoffen, einer der stärksten Wirtschaftsakteure.

2. März 2021 ( LifeSiteNews ) – Der Microsoft-Milliardär Bill Gates, der im März letzten Jahres aus dem Vorstand seines Tech-Imperiums ausgetreten ist, um ein Vollzeit-Philanthrop zu werden, konzentriert seine Bemühungen auf die „beste Investition“, die er hat jemals gemacht: Impfstoff “ Finanzierung und Lieferung „. Obwohl Gates behauptet, dies sei ein reiner lokaler Wirtschaftsboom, deuten Berichte darauf hin, dass seine Wohltätigkeitsorganisation tatsächlich mehr an Investitionsrenditen in der Gesundheitsbranche erzielte als in den letzten 5 Jahren.

Von all den lukrativen Investitionen, die Gates während seiner Karriere in der Technologie unterstützt hat, waren seine globalen Gesundheitsinvestitionen, insbesondere die Entwicklung von Impfstoffen und die Bereitstellung von Impfstoffen, insbesondere für abgelegene, verarmte Völker, einer der stärksten Wirtschaftsakteure.

Gates ‚Wohltätigkeitsorganisation, die Bill and Melinda Gates Foundation, steht hinter Impfprogrammen weltweit, einschließlich des aktuellen weltweiten Vorstoßes für eine Massenimpfung gegen COVID-19 unter Verwendung experimenteller mRNA-abgeleiteter und abtreibungsbedingter Formeln, die Gates zugibt, „niemand hat jemals gemacht“. vorher. Die Stiftung wird trotz der enormen Gesundheitsprobleme, die sich daraus ergeben haben, enorm von der Aufnahme von Impfstoffen in großem Umfang profitieren. Weiterlesen…………..

 


 

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60