Die USA zerstören ihre eigene Gesundheitsinfrastruktur, indem sie die Menschen angreifen, die sich daran erinnern, was Medizin bedeutet!

Die Ärzteschaft wird schnell zu einer unattraktiven Perspektive für junge Menschen, von denen viele überhaupt nicht daran interessiert sind, nur ein weiterer Big Pharma-Bauern zu werden.

„Gehirnabfluss“, wie sie es nennen – dann gibt es nicht genug interessierte Talente, um einen Beruf aufrechtzuerhalten – breitet sich wie ein Lauffeuer im gesamten Gesundheitssektor aus, weil niemand gezwungen werden will, nur um seinen Arbeitsplatz zu behalten.

Obwohl es tatsächlich andere Branchen gibt, die dasselbe tun, gibt es wohl keine Branche, die faschistischer ist als die heutige Ärzteschaft, die die Wahlfreiheit und das Recht, sich der pharmazeutischen Arzneimittelzuwiderung zu widersetzen, nicht mehr respektiert.

Krankenhäuser im ganzen Land sehen, wie ihre Mitarbeiter aufgrund von Jab-Mandaten fliehen, was viele von ihnen dazu gebracht hat, nicht wie gewohnt zu arbeiten. Im Bundesstaat New York musste beispielsweise die Entbindungsstation eines gesamten Gesundheitssystems aufgrund eines Mangels an Krankenschwestern geschlossen werden.

„Gesundheitsfachkräfte, die sich dafür entscheiden, ihre eigenen persönlichen Gesundheitsentscheidungen zu treffen – dieselben Menschen, die letztes Jahr als Helden an vorderster Front gefeiert wurden – werden jetzt wegen dieses Mandats entlassen oder zum Rücktritt gezwungen“, schreibt Simon Black für The Daily Bell.

„Das ist schlimm genug … Aber das Potenzial, gute Ärzte und Krankenschwestern aus dem US-Gesundheitssystem zu vertreiben, geht weit über die Anordnungen der Exekutive hinaus“, fügt er hinzu und verweist auf den obligatorischen Impf-EO des gefälschten „Präsidenten“ Joe Biden.

Wer will ein Sklave der fehlgeleiteten Verordnungen korrupter Bürokraten im Bereich der öffentlichen Gesundheit sein?

Wenn Sie es überhaupt glauben können, wird Ärzten in den Vereinigten Staaten, die es wagen, die „Sicherheit und Wirksamkeit“ von Fauci-Grippeimpfungen sogar so sehr in Frage zu stellen, gesagt, dass sie ihre medizinischen Lizenzen für die Verbreitung von „Fehlinformationen“ verlieren könnten.

Alles, was nicht mit der offiziellen Plandemie-Erzählung übereinstimmt, ist jetzt verboten, sagt die Federation of State Medical Boards (FSMB), die im Grunde regelt, wie Medizin in Amerika praktiziert wird.

Ärzte und Krankenschwestern dürfen nicht mehr selbst denken und zu ihren eigenen Schlussfolgerungen darüber kommen, wie sie ihre Patienten – oder übrigens sich selbst – behandeln sollen. Alles wird jetzt von oben nach unten diktiert, was die Gesundheitsversorgung in diesem Land systematisch zerstört.

Echte Medizin bedeutet, dass Ärzte die Freiheit haben, jeden einzelnen Patienten auf einzigartige Weise zu beurteilen und eine maßgeschneiderte Versorgung zu bieten. Dasselbe gilt für Ärzte selbst, die immer die Freiheit haben sollten, ihren eigenen Körper so zu behandeln, wie sie es für richtig halten.

Nur um es klarzustellen, alle Menschen haben das gottgegebene Recht – egal was die Regierung sagt -, sich um ihren eigenen Körper zu kümmern, wie sie wollen. Kein Politiker, Unternehmen oder andere externe Einheit kann das sofort von jemandem wegnehmen.

Sie versuchen es jedoch sicherlich, und einige halten sich daran. Die gute Nachricht ist, dass viele es nicht sind, einschließlich der nächsten Generation potenzieller Ärzte, die weit, weit weg vom kompromittierten Beruf bleiben.

„Man fragt sich wirklich, wie lange all die guten, gesunden Ärzte, die nur Patienten helfen wollen, bleiben und alles ertragen werden“, schreibt Black. „Diese Trends haben langfristige Folgen, und dies ist nur ein weiteres Beispiel für die systemischen Probleme, die Amerika in den Niedergang treiben.“

Aufgrund der Tatsache, wie sehr die Dinge in den USA bereits zurückgegangen sind, reisen viele, die über die Mittel und Fähigkeiten verfügen, zur Pflege anderswohin, einschließlich nach Mexiko, wo die Qualität der Pflege ironischerweise besser ist als in vielen Teilen Amerikas. Die mexikanische Gesundheitsversorgung ist auch viel billiger als die amerikanische Gesundheitsversorgung.

Die neuesten Nachrichten über den technischen Zusammenbruch der Vereinigten Staaten aufgrund von „Covid“ finden Sie unterCollapse.news.

Quellen für diesen Artikel sind:

TheDailyBell.com

NaturalNews.com

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60