Die Wahre Wissenschaft: „Voll geimpfte“ Körper sind Brutstätten für neue Coronavirus-„Varianten“!

Eine neue Studie, die in der Zeitschrift Scientific Reports veröffentlicht wurde, warnt davor, dass Menschen, die wegen des Wuhan-Coronavirus (Covid-19) „geimpft“ werden, die Entwicklung und Verbreitung neuer „Varianten“ auslösen.

Die an der Studie beteiligten Forscher identifizierten drei spezifische Risikofaktoren, die das Auftreten neuer injektionsresistenter „Stämme“ des chinesischen Virus begünstigen, von denen einer eine hohe Anzahl infizierter Personen ist, die, wie wir jetzt wissen, in erster Linie Menschen sind, die geimpft wurden.

Für den Fall, dass ein großer Teil der Bevölkerung bereits injiziert wurde, aber die Übertragung nicht kontrolliert wurde – ein Großteil der Welt befindet sich nach den neuesten Daten derzeit in dieser Situation – können „Fluchtmutanten“ des Virus an den Impfstoffen „rutschen“ und sich auszubreiten beginnen.

„Wenn die meisten Menschen geimpft werden, hat der impfstoffresistente Stamm einen Vorteil gegenüber dem ursprünglichen Stamm“, erklärte Simon Rella vom Institute of Science and Technology Austria gegenüber CNN über die Funktionsweise des Prozesses.

Das bedeutet, dass sich der impfstoffresistente Stamm in einer Zeit, in der die meisten Menschen geimpft werden, schneller über die Bevölkerung ausbreitet.

Die USA Centers for Disease Control and Prevention (CDC) gab kürzlich bekannt, dass geimpfte Menschen tatsächlich die sogenannte „Delta-Variante“ verbreiten können, von der die Regierung behauptet, dass sie für etwa 80 Prozent aller neuen „Fälle“ der Fauci-Grippe in den Vereinigten Staaten verantwortlich ist.

Die Injektion einer großen Anzahl von Menschen inmitten einer Plandemie, warnt die Studie, übt selektiven Druck auf das Virus aus und bewirkt, dass es sich entwickelt und mutiert. Dies wiederum führt dazu, dass mehr Menschen krank werden, und führt zu einer größeren Wahrscheinlichkeit, dass eine Impfstoffresistenz auftritt.

„Im Allgemeinen gilt: Je mehr Menschen infiziert sind, desto größer sind die Chancen auf eine Impfstoffresistenz“, sagt Fjodor Kondrashov, ebenfalls vom Institut für Wissenschaft und Technologie Österreich.

„Je mehr Delta ansteckend ist, desto mehr Grund zur Sorge“, sagte Kondrashov. „In einer Situation, in der Sie alle impfen, erhält eine impfstoffresistente Mutante tatsächlich einen selektiven Vorteil.“

Geimpfte Menschen sind eine Gefahr für die Gesellschaft, da sie mehr Varianten verbreiten

Kurz gesagt, die Menschen, die für chinesische Keime injiziert werden, sind diejenigen, die als lebende Inkubatoren für neue Wuhan-Grippe-Varianten fungieren. Sie gehen in Krankheitsfabriken, um es anders auszudrücken, so wie wir gewarnt haben.

Die Establishment-Medien behaupten natürlich das Gegenteil, indem sie fälschlicherweise die Ungeimpften beschuldigten, „Superverbreiter“ zu gehen. Laut Dr. Joseph Mercola, dies ist offensichtlich falsch, da die Impfstoffe, ähnlich wie Antibiotika, die Dinge verursachen, gegen die sie angeblich kämpfen, um die Behandlung zu überlisten.

„Viren mutieren ständig, und wenn Sie einen Impfstoff haben, der die Infektion nicht vollständig blockiert, wird das Virus mutieren, um die Immunantwort innerhalb dieser Person zu umgehen“, Dr. Mercola sagt.

„Das ist eines der Besonderheiten der COVID-Aufnahmen – sie sind nicht darauf ausgelegt, Infektionen zu blockieren. Sie lassen eine Infektion zu und lindern bestenfalls die Symptome dieser Infektion.

Andererseits stößt das Virus bei nicht geimpften Menschen auf den gleichen evolutionären Druck, da ihr Körper nicht mit experimentellen Chemikalien grundiert wurde, um als Inkubationsfabrik zu fungieren. Somit sind ungeimpfte Menschen besser geschützt und weniger gefährdet, Krankheiten auf andere auszubreiten.

„Wenn also SARS-CoV-2 am Ende zu tödlicheren Stämmen mutiert, dann ist die Massenimpfung der wahrscheinlichste Treiber“, Dr. Mercola behauptet weiter.

Dr. Rob Verkerk von der Alliance for Natural Health International stimmt zu und enthüllt, dass Covid-Virus-Varianten aufgrund der Impfstoffe virulenter und übertragbarer werden. „Alle unsere Eier“ in den Impfstoffkorb zu legen, mit anderen Worten, ist ein großer Fehler, den wir jetzt sehen können, dass er tödliche Folgen hat.

Die neuesten Nachrichten über das chinesische Virus finden Sie unter Pandemic.news.

Quellen für diesen Artikel sind:

ChildrensHealthDefense.org

NaturalNews.com

 

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60