#Ebersbach: Mann fordert mit entblößten #Geschlechtsteil eine 19-Jährige in #Ebersbach zu sexuellen #Handlungen auf!

Gegen 23 Uhr befand sich die 19-Jährige auf dem Ebersbacher Bahnhof. Dort sprach sie ein 29-Jähriger an und wollte wohl mit ihr Sex haben. Der Mann umarmte die junge Frau und begrabschte sie an ihren Geschlechtsteilen. Die junge Frau schob den Mann von sich. Daraufhin öffnete der 29-Jährige wohl seine Hose und zeigte sein Geschlechtsteil. Mit einer zufällig vorbeikommenden Zeugin flüchtete die junge Frau. In der Nähe des Bahnhofs sah die 19-Jährige eine Polizeisteife. Sie teilte den Beamten den Sachverhalt mit. Die begaben sich zum Bahnhof. Dort trafen sie den 29-Jährigen noch an. Der stand deutlich unter Alkoholeinfluss. Das bestätigte auch ein Test. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen durfte der Mann gehen. Er muss sich nun wegen eines Sexualdeliktes verantworten.

 

Polizeipräsidium Ulm

Werbeanzeigen