Eilmeldung: Facebook verweigert (zensiert) die Veröffentlichung zum Beitrag zur Hausdurchsuchung bei der Identitäre Bewegung in NRW!

 

Ja lassen Wir das ganze auf der Zunge zergehen, der Patriot Ignaz Bearth veröffentlicht ein Video zu einem Mitglied der Identitären Bewegung aus NRW, bei dem eine Hausdurchsuchung stattgefunden hatte! Nachdem genau dieses Video auf Pressecop24.com mit Einverständnis von Ignaz Bearthveröffentlicht wurde, erklärt Facebook diesen Artikel als Verstoß gegen die Gemeinschaftsstandards! Wer es bis jetzt noch nicht verstanden hat, dass in Deutschland Zensur stattfindet, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen!

 

Um dieses harmlose Video geht es!

Paukenschlag in NRW: Repressionen gegen die Identitäre Bewegung in NRW!

 

🇩🇪 Kai braucht jetzt unsere Unterstützung. Bist du dabei? Identitäre Bewegung Deutschland e.V. IBAN: DE98476501301110068317 BIC: WELADE3LXXX Verwendungszweck: Solidarität mit Kai

 

 

 

 

Werbeanzeigen