+++ Eilmeldung+++ Schweizer Ignaz #Bearth in der #Türkei verhaftet!

Wie aus sicherer Quelle zu erfahren war, ist der Politik-Aktivist Ignaz Bearth in der Türkei wegen Beleidigung verhaftet worden! Bearth befand sich in der Türkei um von den Flüchtlingsströmen an der Grenze zu Griechenland zu berichten! Ein für 18:oo Uhr geplanter Livestream mit dem Digitalen Chronisten wurde abgesagt! Weshalb Bearth sich auf der türkischen Seite befand ist bis jetzt zu erklären, da sich der österreichische Aktivist Sellner, der mittlerweile abgereist ist auf der griechischen Seite befand! Nun versuchen einige befreundete Aktivisten den letzten Aufenthaltsort und das zuständige Polizeirevier heraus zu finden um Bearth zu unterstützen! Sollte man in den nächsten 24 Stunden nicht von ihm hören, wird die Schweizer Botschaft verständigt! Ein Sonderbericht erfolgt nach Beendigung diesen Vorgangs noch! Selbstverständlich werden Wir weiter berichten sobald sich Neuigkeiten ergeben! Um 19:45 Uhr informiert Lilly aus Thüringen bei einem Livestream über den Aktuellen Sachverhalt zur Verhaftung von Ignaz Bearth!

BITTE INFOS an kantonschweiz@gmx.ch senden

Unterstützung Paypal: paypal.me/LillyThueringen oder https://paypal.me/pools/c/8mQ6tAnSgM

IBAN: DE20820540521040219361

BIC: HELADEF1NOR

 

+++ Top Aktuelles von der #Verhaftung von Ignaz #Bearth! +++ Livestream!

 

 

 

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60