#Eppertshausen: Spaziergänger entdeckt #Leiche im #Aje-See!

Am Mittwochvormittag (22.07.), gegen 11.30 Uhr, entdeckte ein Spaziergänger einen im Aje-See treibenden Leichnam. Er verständigte Polizei und Rettungskräfte.

Der im Wasser treibende männliche Leichnam wurde anschließend von Einsatzkräften der Feuerwehr geborgen. Nach gegenwärtigem Stand der Ermittlungen deutet alles darauf hin, dass es sich bei dem Toten, um den am 27. Juni im See untergegangenen 23 Jahre alten Mann aus Seligenstadt handelt.

Die polizeilichen Ermittlungen des Kommissariat 10 der Darmstädter Kriminalpolizei dauern derweil an. Bislang liegen keine Hinweise auf Fremdverschulden vor.

 

Polizeipräsidium Südhessen

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60