EU will 70 Prozent der Erwachsenen bis Ende Juli impfen

Corona-Impfzentrum in den Niederlanden, über dts Nachrichtenagentur

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) – In der EU sollen bis Ende Juli 70 Prozent der Erwachsenen gegen Corona geimpft sein. Das sagte Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen nach der Sitzung der EU-Staats- und Regierungschefs am Dienstag. Man sei auf einem guten Weg, dieses Ziel zu erreichen.

Bis Ende der Woche seien 300 Millionen Dosen Impfstoff an die EU-Länder geliefert worden, im Juni sollen es 400 Millionen Dosen sein, so von der Leyen. Am Beschaffungsmanagement der EU hatte es in den letzten Monaten heftige Kritik gegeben. Die EU-Kommissionspräsidentin wischte diese beiseite und sagte, man könne "nicht bestreiten, dass es in letzter Zeit großen Fortschritt" in dieser Sache gegeben habe.

Foto: Corona-Impfzentrum in den Niederlanden, über dts Nachrichtenagentur

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60