Europol verliert 700 Seiten mit vertraulichen Daten zu Terrorismus-Ermittlungen

von am 30. November 2016, 10:23 in Datenschutz / 1 Kommentar

Europol Skandal

 

Eine langjährige Europol-Mitarbeiterin der niederländischen Polizei nahm sensible Personendaten mit nach Hause und kopierte diese auf einen Datenträger. Die Informationen landeten schließlich bei einem Fernsehsender.

Weiterlesen:

https://netzpolitik.org/

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60