Expertengruppe hinterfragt angebliche „Überlastung der Intensivbetten“ – Alles nur Fake News?

Die Intensivstationen dürfen durch COVID-19 nicht überlastet werden – vor allem damit werden einschneidende Eingriffe in unseren Alltag begründet. Ein neues Papier zieht nicht nur diese Begründung, sondern auch die wirtschaftliche Redlichkeit der Beteiligten in Zweifel. Das Gesundheitsministerium dementiert vehement.

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60