Finanzielle Bereitschaft: 13 Möglichkeiten, sich auf Hyperinflation vorzubereiten!

Es ist zwar gut, sich vor SHTF mit Lebensmitteln und Vorräten einzudecken, aber Sie müssen sich auch auf den wirtschaftlichen Zusammenbruch vorbereiten, indem Sie sicherstellen, dass Sie finanziell auf Hyperinflation vorbereitet sind. (h/t toTheSurvivalMom.com)

Hyperinflation bezieht sich auf „eine extrem schnelle Inflationsphase, die in der Regel durch einen schnellen Anstieg der Geldmenge verursacht wird“. Es wird oft durch den hemmungslosen Druck von Fiat-Währungen wie dem US-Dollar verursacht.

Amerika durchlebt schwere Zeiten und steht vor einem möglichen wirtschaftlichen Zusammenbruch. Es gibt auch die Lieferkettenkrise, die sich möglicherweise bereits auf Ihren Vorrat ausgewirkt hat.

Wenn Sie sich Sorgen um Hyperinflation machen, bereiten Sie sich im Voraus vor, damit Sie sich keine Sorgen über die explodierenden Preise für notwendige Waren wie Lebensmittel und Kraftstoff machen müssen. Verwenden Sie das Geld, das Sie bei anderen wichtigen Dingen wie Rechnungen und der Vorbereitung von Projekten sparen.

Hier sind 13 Möglichkeiten, Ihre Familie auf Hyperinflation vorzubereiten:

Suchen Sie nach neuen Möglichkeiten, zusätzliches Geld zu verdienen

Wenn Sie zusätzliches Geld verdienen möchten, versuchen Sie, ein Nebengeschäft wie den Verkauf zusätzlicher Produkte aus Ihrem Hausgarten zu gründen.

Hier sind einige Möglichkeiten, zusätzliches Geld für Ihre Vorbereitungsbedürfnisse zu verdienen:

  • Wachsen Sie essbare Blumen in Ihrem Hausgarten an und verkaufen Sie sie an Lebensmittelgeschäfte oder lokale Restaurants.
  • Heilpflanzen anbauen und verkaufen.
  • Vermehren und verkaufen Sie Sämlinge an Gärtner.
  • Starten Sie Ihren eigenen Bio-Markt und verkaufen Sie Produkte aus Ihrem Hausgarten.
  • Verkaufen Sie frische Eier (Huhn, Ente oder Wachtel).

Wenn Sie gut im Kunsthandwerk oder Kochen und Konserven zu Hause sind, stellen Sie einige der folgenden Produkte her und verkaufen Sie sie:

  • Handgemachte Schals, Hüte, Fäustlinge, Socken, Steppdecken oder Babydecken
  • Pflanzliche Badesalze
  • Kräutersalben und Tinkturen
  • Frisch geschnittene Blumensträuße
  • Hausgemachtes Brot
  • Hausgemachtes Gelee oder Marmelade
  • Hausgemachte Kuchen und Kekse
  • Hausgemachtes ruckartiges oder Fruchtleder
  • Blumen im Topf und Hängekörbe
  • Gemüse-Starterpflanzen
  • Blumensamenbomben
  • Handgemachte Seife oder Lotion
  • Salsa oder Barbecue-Sauce in Dosen

Begleichen Sie alle Schulden

Begleichen Sie alle Schulden mit einem anpassbaren Zinssatz so schnell wie möglich. Wenn Sie unbesicherte Kreditkartenschulden haben, ist dies anfällig für erhöhte Zinssätze. Das kann in finanziell schwierigen Zeiten Ärger bedeuten. (verbunden: Überlebender wirtschaftlicher Zusammenbruch: Wie man sich auf Hyperinflation vorbereitet.)

Refinanzieren Sie Ihre Hypothek

Nutzen Sie die Zinssätze, da sie auf historischen Tiefstständen liegen, und erwägen Sie die Refinanzierung Ihrer Hypothek. Wenn Ihr Hypothekenzins bereits niedrig und fest ist, konzentrieren Sie sich auf die Schuldentilgung auf alles mit einem anpassbaren Zinssatz.

Bauen Sie Ihren Vorrat vor SHTF auf

Der Preis für Lebensmittel steigt während der Hyperinflation immer, also bereiten Sie Ihren Vorrat vor, während die Ladenpreise immer noch angemessen sind. Kaufen Sie zusätzliche Dosen mit Lebensmitteln und Haushaltswaren, damit Sie bei steigenden Preisen zusätzliche Vorräte auf Ihrem Vorrat haben.

Kaufen Sie vielseitige Mehrzweckartikel wie Backpulver, Bleichmittel und Essig.

Reduzierung der Restaurantausgaben

Wenn Sie Ihrer Familie gelegentlich Restaurantmahlzeiten gönnen möchten, reduzieren Sie die Restaurantausgaben, um Geld zu sparen. Anstatt auswärts zu essen, lernen Sie, die Lieblingsgerichte Ihrer Familie zu Hause zu kochen.

Finden Sie nachhaltige Nahrungs- und Wasserquellen

Wenn Sie vorhaben, sich bei SHTF abzuhören oder zu Hause zu bleiben, suchen Sie nach nachhaltigen Nahrungs- und Wasserquellen auf Ihrem Grundstück.

Suchen Sie nach einer nahe gelegenen Wasserquelle und beginnen Sie mit der Einrichtung eines Hausgartens, falls Sie noch keinen haben. Die Gründung eines Hausgartens stellt sicher, dass Sie viel Gemüse und fruchttragende Bäume haben. Verwenden Sie diese Ressourcen, um Ihre Familie zu ernähren.

Gebrauchtwaren anstelle neuer Produkte kaufen

Vermeiden Sie es, neue zu kaufen, wenn Sie ähnliche Artikel finden, die gebraucht sind, sich aber immer noch in gutem Zustand befinden. Durchsuchen Sie Geschäfte oder Kleinanzeigen und Online-Shops nach gebrauchten Produkten.

Halten Sie den Stromverbrauch auf ein Minimum

Wenn die Strompreise während der Hyperinflation zu hoch sind, stellen Sie sicher, dass Sie den Stromverbrauch auf ein Minimum beschränken. Erfahren Sie, wie Sie Kleidung von Hand waschen und mit einer Wäscheleine anstelle eines Trockners trocknen.

Geben Sie weniger für den Transport aus

Wenn die Benzinpreise aufgrund der Hyperinflation in die Höhe schnellen, können Sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad fahren, anstatt an Ihr Ziel zu fahren. Sie können auch Ihre zusätzlichen Autos verkaufen, um Geld bei Benzin, Instandhaltung und Versicherung zu sparen.

Verbessern Sie die Sicherheit Ihres Hauses

Ihr Zuhause ist eine wichtige Investition, und die Verbesserung der Haussicherheit bedeutet, Ihr hart verdientes Geld zu schützen. Wenn SHTF und Menschen in Panik geraten, weil sie nicht vorbereitet waren, kann ein sicheres Zuhause Sie vor Plünderern schützen.

Investieren Sie in Gold und Silber

Wenn Sie zusätzliches Geld haben, investieren Sie in Gold- und Silbermünzen. Wenn Sie ein Anfänger sind, besuchen Sie lokale Münzläden und erfahren Sie, wie Sie Gold und Silber kaufen können.

Während der Hyperinflation wird der Dollar seinen Wert verlieren und Edelmetalle werden wertvoller werden.

Holen Sie sich einen Reisepass für alle Familienmitglieder

Hyperinflation wirkt sich auf den Regierungsbetrieb aus, und Sie können nicht leicht einen Reisepass erhalten, wenn die Dinge schlecht werden.

Bereiten Sie sich vor Katastrophen vor und reichen Sie die notwendigen Dokumente ein, um einen Reisepass für jedes Mitglied Ihrer Familie zu erhalten. Sie müssen in Bezug auf Hyperinflation nicht paranoid sein, aber Sie sollten vorbereitet sein, wenn Sie jemals das Land verlassen müssen, wenn SHTF.

Sei positiv

Laut Überlebensexperten ist es der Schlüssel, um schwierige Zeiten zu überleben, positiv zu bleiben.

Die Zukunft ist unbekannt, aber Prepper sind nicht paranoid. Bereiten Sie sich auf wahrscheinliche Szenarien vor und behalten Sie eine positive mentale Einstellung bei, damit Sie sich um Ihre Familie kümmern können, wenn und wann SHTF.

Decken Sie sich mit Vorräten ein, gründen Sie einen Hausgarten und begleichen Sie alle Schulden, um sich auf Hyperinflation und andere Finanzkrisen vorzubereiten.

Zu den Quellen gehören:

TheSurvivalMom.com

InflationData.com

MoneyMagpie.com

MoneyCrashers.com

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60