Flüchtlinge: Wofür 432 Mio. Euro in NRW? – Gabriele Walger-Demolsky (AfD)!

 

Trommelkurse, Yoga, Zumba und Gitarrenstunden für Flüchtlinge: Auch das bezahlt der Bund den Städten, Gemeinden und Kreisen jetzt mit Steuergeld. Das ist aber nur die Spitze des Eisbergs.
Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60