Gießen: 26-jähriger Syrer von staatenlosen Quartett zusammengeschlagen!

NoGo-Area Gießen
NoGo-Area Gießen

Durch vier Personen wurde ein 29 – Jähriger aus Lich am Montag, gegen 18.45 Uhr, in einer Spielothek in der Straße Reichensand mehrfach geschlagen und getreten. Das Quartett hatte den Syrer aus bislang unbekannten Gründen attackiert und verletzt. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.