Hessen: Ausländerbehörden ohne Fingerabdruckgeräte!

 

 

Laut einem Bericht der Hessenschau vom 07.02.2017 soll das Bundesamt für Migration die Kommunen und Ausländerbehörden dazu gedrängt haben, dass von allen Flüchtlingen Fingerabdrücke genommen werden sollen um Sozialbetrug zu stoppen! In Hessen soll das nicht möglich sein, da keine Kommune ein Lesegeräte besitzen soll um  Mehrfachidentitäten auszuschließen! Eine Auslieferung  der ersten Geräte soll in den nächsten Wochen in Hessen erfolgen! Bis zur Auslieferung der Geräte ist dem Sozialbetrug Tür und Tor geöffnet! Das BAMF soll erst selbst seit dem Herbst 2016 von Flüchtlingen Fingerabdrücke nehmen und diese mit den Sicherheitsbehörden abgleichen!

 

 

 

[affilinet_performance_ad size=728×90]

 

 

10 Dinge, die Sie jetzt auf jeden Fall bunkern müssen!

Achtung: Der nächste Krisenfall steht bereits vor. Sie müssen sich jetzt vorbereiten, um nicht mit dem Land unterzugehen. Dafür erhalten Sie heute eine kostenlose Checkliste. Eine Checkliste mit 10 Dingen, die SIE noch heute bunkern müssen, um auf die kommende Katastrophe vorbereitet zu sein! Sichern Sie sich die Liste jetzt umgehend und KOSTENLOS!

>> Klicken Sie jetzt HIER! Erfahren Sie GRATIS, welche 10 Dinge Sie jetzt bei sich zu Hause bunkern müssen!

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60