Hochhaus bei Miami eingestürzt – Mehrere Opfer befürchtet

Police Miami Beach, über dts Nachrichtenagentur

Miami (dts Nachrichtenagentur) – In Surfside in der Nähe von Miami ist am Donnerstag ein Hochhaus teilweise eingestürzt. Übereinstimmenden US-Medienberichten zufolge werden viele Opfer befürchtet. Die örtlichen Behörden teilten mit, dass Dutzende Rettungskräfte vor Ort seien.

Der Vorfall soll sich gegen 1:20 Uhr Ortszeit (7:20 Uhr deutscher Zeit) nördlich der Stadtgrenze von Miami Beach ereignet haben. Die genauen Hintergründe des Gebäudeeinsturzes waren zunächst unklar. Auch zu möglichen Verschütteten sowie Todesopfern wurden noch keine offiziellen Angaben gemacht.

Foto: Police Miami Beach, über dts Nachrichtenagentur

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60