Hotel-Explosion in Verl! 1 schwerverletzte Person!

 

 

 

Gütersloh – Verl (FK) – Wie bereits am heutigen Morgen (15.03.) berichtet, kam es um 05.49 Uhr in Verl zu einer Explosion eines Hotels an der Paderborner Straße. Die Explosion entstand in der Küche, als der Hotelbesitzer Frühstück für die Gäste zubereiten wollte. Dabei wurde der Hotelbesitzer schwerst verletzt. Sein Zustand hat sich mittlerweile stabilisiert. Die Ermittlungen zur Ursache dauern an. Das Objekt ist einsturzgefährdet. Es wird bis auf weiteres abgesperrt. Auch der Bereich zum Schmiedestrang hin bleibt gesperrt.

 

 

 

 

[affilinet_performance_ad size=728×90]

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60