Karliczek: Corona-Impfstoff wird Sicherheitsstandards erfüllen

Anja Karliczek, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesforschungsministerin Anja Karliczek (CDU) hat die Sicherheit des Corona-Impfstoffs garantiert. "Der Impfstoff wird die gleichen Sicherheitsstandards erfüllen wie alle anderen", sagte Karliczek der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Samstagausgabe). "Das heißt auch, dass die Behörden nach der Zulassung weiter eng begleiten und einen Blick auf die Sicherheit und Wirksamkeit des Impfstoffs haben – also genauso wie das sonst auch abläuft."

Es sei immer so, dass die Wirksamkeit und die Sicherheit eines Impfstoffs nach der Zulassung weiter beobachtet werden. Dies werde auch im Fall des Covid-19-Impfstoffs so sein. "Es braucht sich also niemand Sorgen zu machen." Wichtig sei ihr aber auch: "Die Impfung bleibt absolut freiwillig. Über die Entwicklung der Impfstoffe und ihre Zulassung wird die Bundesregierung in einer Kampagne informieren."

Foto: Anja Karliczek, über dts Nachrichtenagentur

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60

2 KOMMENTARE

  1. Ja sicher, die Hersteller beantragen eine Notzulassung und Nebenwirkungen sollen in eine App eingetragen werden, damit fehlende Daten erfasst werden können, aber ansonsten
    …….“läuft das genauso wie das sonst abläuft.“………..
    Und selbstverständlich gibt es 100 %igen Haftungsausschluss für Politiker, Hersteller, Behördenmitarbeiter und Massenimpfer.
    Es braucht sich also niemand Sorgen zu machen.

    App soll Lücken bei Impfstoff-Zulassung schließen
    https://www.rbb24.de/politik/thema/2020/coronavirus/beitraege_neu/2020/11/bundesregierung-corona-impfung-app-nebenwirkungen.html

  2. offizielle Ermächtigung:
    Das komplette Politpack hat hiermit die ausdrückliche Genehmigung, mich im Arsche zu lecken.
    Sage er das seinem Herren.

Comments are closed.