Kelkheim: Mehrere Verletzte bei Unfall mit Polizeiauto!

Am 23.12.2019, um 23:30 Uhr, kam es in Kelkheim Münster, an der Kreuzung L3016 und Dieselstraße (K786) zu einem schadensträchtigen Verkehrsunfall mit Personenschaden. Der 38-jährige Unfallverursacher aus Sulzbach missachtete an der Kreuzung aus Unachtsamkeit das Rotlicht der Ampel und fuhr in den Kreuzungsbereich ein. Dort kollidierte er mit einem kreuzenden bevorrechtigten Einsatzfahrzeug der Polizei, das mit drei Beamten besetzt war. Der Unfallverursacher sowie ein Beamter wurden leichtverletzt. Die beiden anderen Beamten wurden stationär im Krankenhaus aufgenommen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf 39.000.- Euro.

 

Polizeipräsidium Westhessen – Wiesbaden