Kommt Lockdown für Ungeimpfte: „Der Staat versucht, Menschen zu bestrafen“!

Steuert Deutschland auf einen Lockdown für alle zu, auf neue Schulschließungen, auf eine allgemeine Impfpflicht? Die Regierung hatte alle drei Dinge ausgeschlossen – doch jetzt stehen wir kurz davor. Der künftige Bundeskanzler Olaf Scholz (63, SPD) spricht von „neuen dramatischen Herausforderungen“. Deshalb soll der von der künftigen Ampel-Regierung geplante Corona-Krisenstab bereits zu Beginn dieser Woche starten. Ziel: die 4. Welle brechen! Leiter des neues Krisenstabs ist nach BLD-Informationen Carsten Breuer (56), Generalmajor der Bundeswehr. Laut Scholz wird der neue Corona-General „alles tun, was nötig ist. Es gibt nichts, was nicht in Betracht gezogen werden kann.“ FDP-Chef Christian Lindner (42) macht Dampf: „Jeder, der medizinisch verantwortbar eine Spritze halten kann, um eine Impfung zu geben, soll das in den nächsten Wochen tun!“ Auch wenn „die Ärzte das kritisch sehen, aus berufsständischen Interessen, die ich verstehen kann: Die müssen jetzt zurückstehen!“

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60