Letzter Aufruf! Prozessbeobachter gesucht! Arbeitsgericht Köln am 16.01.2020 um 12:00 Uhr! Ewald / Landschaftsverband Rheinland!

Ewald /Landschaftsverband

am: 16.01.2020, um 12:00 Uhr

im Saal: Saal VI

Arbeitsgericht in Köln

Blumenthalstr. 33

50670 Köln

 

Der Ewald-Skandal vor dem Landesarbeitsgericht Köln?

 

Welcher Grund: Eine von vier Kündigungen gegen einen Schwerbehinderten Personalratsvertreter und Stellvertretender Schwerbehinderten Vertreter!

Die Kündigung liegt war vor ca. 12 Jahren und wird erst jetzt vor dem Arbeitsgericht verhandelt!

Die Richterin bei dem Arbeitsgericht am Donnerstag ist dieselbe Richterin, wie bei der Mobbingklage und damals soll eine Beisitzende Richterin vom Landschaftsverband Rheinland dabei gewesen sein!

Die meisten Verfahren wurden wegen angeblicher Verfristung eingestellt, weil man über 8000 Seiten Beweismaterial nicht lesen und Reden wollte!

Wurden die Kündigungen nur ausgesprochen, um von den Toten in Brauweiler abzulenken?

 

Paukenschlag in NRW: Klage von H. Ewald wird nach 10 Minuten abgewiesen!

 

 

 

Werbeanzeigen