Limburg: 17-Jähriger bei Auseinandersetzung durch Araber verletzt!

Limburg, Tal Josaphat, 21.11.2019, 16.45 Uhr, (pl)Ein 17-jähriger junger Mann ist am Donnerstagnachmittag bei einer Auseinandersetzung in Limburg verletzt worden und musste daraufhin in einem Krankenhaus behandelt werden. Ersten Angaben des Geschädigten zufolge, geriet er gegen 16.45 Uhr auf dem Skaterplatz im Tal Josaphat mit einem ihm unbekannten Mann in einen Streit, der schließlich dahingehend ausuferte, dass sein Kontrahent ihn mit einem Messer angriff und am Bein verletzte. Nach dem Angriff sei der Täter zu Fuß in Richtung Eisenbahnstraße davongelaufen. Eine eingeleitete Fahndung nach dem Flüchtigen verlief ohne Erfolg. Der Täter soll ca. 2,00 Meter groß sowie sehr schlank gewesen sein und ein arabisches Erscheinungsbild, dunkle, kurze Haare sowie einen kurzen, dunklen Vollbart gehabt haben. Getragen habe er eine schwarze Wellensteyn-Jacke und Jeans. Die Limburger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und nimmt Hinweise von Zeugen und Hinweisgebern unter der Telefonnummer (06431) 9140-0 entgegen.

Werbeanzeigen