Limburg: 25-Jähriger randaliert in Kreisverwaltung!

(ba) Ein 25-jähriger Mann aus Limburg hat am Montag in der Kreisverwaltung einen Mitarbeiter körperlich angegriffen und einen Tisch beschädigt. Der Mann war zunächst mit einer 31-jährigen Sachbearbeiterin in Streit geraten. Da er hierbei sehr laut wurde, wollte ein 59-jähriger Kollege zu Hilfe eilen. Dieser wurde durch den 25-Jährigen angegriffen, konnte aber durch einen 27-jährigen Zeugen, der sich ebenfalls in der Kreisverwaltung befand, zunächst zurückgehalten werden. In der Folge warf der 25-jährige einen Tisch um, der dabei beschädigt wurde und trat wiederholt gegen Blumenkübel sowie gegen mehrere Türen. Als ein weiterer 62-jähriger Mitarbeiter der Kreisverwaltung verhindern wollte, dass der 25-jährige unbefugt eine Bürotür öffnet, wurde der Mitarbeiter leicht an der Hand verletzt. Gegen den 25-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.